Selbstmanagement in der Sahara

Dr. Baldinger und Partner
Inhouse

2001-3000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0604... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Mittelstufe
  • Inhouse
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
Beschreibung

SELBSTMANAGEMENT IN DER SAHARA
- Ziele und Orientierung in der Wüste finden -

Manager, Berater und Trainer geben viel, ebenso alle, deren Beruf es ist, andere Menschen zu führen. Da sind dann oft die Batterien leer. In der Vielzahl der menschlichen Kontakte verblasst das Gefühl für sich selbst und die eigenen Bedürfnisse.

Die Sahara ist eine ganz eigene, stille und doch sehr lebendige Welt. Wohl niemand kehrt unverändert aus ihr zurück. Nicht ohne Grund haben sich viele Denker und Gestalter in die Wüste zurückgezogen.

Wichtige informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

- Bei sich selbst ankommen - Den Raum der Stille mit ihren vielen Tönen als wichtigen Raum des "Selbsterkennens" entdecken - Die Sehnsucht nach Weite und Tiefe stillen - Altes Gepäck loslassen und leichtfüßg werden - Wenn alles wieder seine richtige Größe erhält - Jederzeit mit sich alleine, doch in der Gruppe geborgen sein

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Selbstfindung
Selbstmanagement
Selbsterkennung

Dozenten

Dr. Verena Baldinger
Dr. Verena Baldinger
Führung - Team - Change uvm.

Themenkreis

Unsere Reise

Tage zu Fuß im Sandmeer. Sanft mit sich selbst unterwegs, alleine oder in der Gruppe. Wahrnehmen, fragen, erkennen, still werden, neu verstehen. In der Wüste öffnet sich Neues. Das Wesentliche wird spürbar. Der Wert des Vertrauens, des Sich-tragen-lassens wird erlebbar.

Begleitet und geführt werden im Prozess der Auseinandersetzung mit dem eigenen Selbstmanagement.

Gemeinsam kochen, Gruppengespräche, Geschichten erzählen am Lagerfeuer, der Besuch in einer Oase und der arabische Markt von Douz bilden das Gegenstück zur inneren Einkehr und Stille.