Selbstporträt

Kreisvolkshochschule Sömmerda
In Sömmerda

67 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
3634 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Beginn Sömmerda
  • VHS
  • Sömmerda
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Sömmerda
Rheinmetallstr. 2, 99610, Thüringen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Sömmerda
Rheinmetallstr. 2, 99610, Thüringen, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

In diesem Kurs werden die Teilnehmer schrittweise an die Porträtplastik und ihre künstlerische Vielschichtigkeit heran geführt. Der Kurs ist so aufgebaut, dass auch Ungeübte ein passables Porträt von sich aus Ton modellieren können. Neben der zur praktischen Arbeit parallel laufenden Vermittlung anatomischer Grundlagen und Proportionsregeln, der Verwendung von Hilfsmitteln wie Spiegel, Fotos und Schattenriss-Schablonen werden auch verschiedene Darstellungsmöglichkeiten der Porträtplastik an Hand von Beispielen aus der Kunstgeschichte betrachtet, um eventuell die daraus gewonnenen Erkenntnisse in die eigene Arbeit mit einfließen zu lassen.

Mitzubringen sind Arbeitskleidung, ein Spiegel (mind. 40 x 30 cm), Fotos von sich selbst (Nahaufnahmen im Profil, von vorn und von hinten), ein stumpfes, kurzes Messer, einen Plastikbeutel, ein großes Gewebetuch, Zeitungspapier, Paketband, ein dickes Brett ca. 40 x 40 cm, einen Zollstock/Lineal 40 cm.

Termine: 1 x pro Woche 3 UE

UE: 24

Erfolge des Zentrums