Selbstsicher und überzeugend auftreten

Management Centrum Schloss Lautrach GmbH
In Benediktinerabtei Ottobeuren

1.450 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08394... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Benediktinerabtei ottobe...
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer stärken durch theoretische Einblicke in die Funktionsweise unseres Gehirns und viele praktische Übungen ihre Selbstsicherheit und Souveränität im Auftritt. Sie lernen, wie sie im aktuellen Moment auf ihre inneren Ressourcen zugreifen können, sodass Blockaden und Stressreaktionen im Umgang mit anderen vermieden werden können.
Gerichtet an: Führungskräfte, Nachwuchskräfte, Projektleiter und Fachspezialisten, die souveräner auftreten möchten (max 12 Personen)..

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Benediktinerabtei Ottobeuren
Sebastian-Kneipp-Str. 1, D - 87724, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Annette Hallström
Annette Hallström
Trainerin

Staatl. geprüfte Schauspielerin, Sprecherin, Regisseurin Jahrelange Tätigkeit als klassische Schauspielerin und Synchronsprecherin. Seit 1994 Schauspielerin, Geschäftsführerin und ImproTrainerin beim TATwort Improvisationstheater München. Selbstständig als Coach im Bereich Persönlichkeitsentwicklung mit den Schwerpunkten Präsenz, Auftreten, Körpersprache, authentisches Sprechen, Intuition, Kreativität, Emotion und Ausdruck.

Judith Bergner
Judith Bergner
Trainerin und Beraterin

Diplompsychologin und Executive Master of Business Engineering der Hochschule St. Gallen und Haas Business School, Berkeley, University of California. 4 Jahre als Vertriebsmanagerin für deutschsprachige Länder des European Consultancy Network.

Themenkreis


  • Hintergründe von Selbstsicherheit und Souveränität

  • Das eigene Selbstbild erkennen und Stärken stabilisieren

  • Wahrnehmungs- und Denkmuster verstehen und verändern

  • Funktionsweise des Gehirns

  • In Anforderungs-Situationen innere Ruhe finden

  • Unsicherheitsgefühlen und Ärger wirksam begegnen

  • Schlagfertigkeit üben

  • Souverän bleiben – bei „Pleiten“ angemessen reagieren

  • Im Umgang mit Kritik, Einwänden und Angriffen stabil bleiben

  • Freude und Begeisterung am Tun entwickeln

  • Den inneren Dialog unterstützend gestalten

  • Praktische Übungen anhand aktueller Praxisbeispiele der Teilnehmer

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen