Selbstsichere Kommunikation

Volkshochschule Darmstadt
In Darmstadt

73 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-6151... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Beginn Darmstadt
Dauer 2 Tage
  • VHS
  • Darmstadt
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Das Ziel ist nicht Schlagfertigkeit um jeden Preis, sondern die ruhige, selbstbewusste Zurückweisung von Manipulationsversuchen in Interaktion und Kommunikation, die auch Kompromissfähigkeit und Toleranz einbezieht. Entspannungsübungen und Interaktionsspiele lockern das Programm auf.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Darmstadt
Große Bachgasse 2, 64283, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Darmstadt
Große Bachgasse 2, 64283, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Herbert Müller
Herbert Müller
Dozent

Themenkreis

Selbstsichere Kommunikation Ein Workshop zum Umgang mit schwierigen Situationen

In diesem Blockkurs geht es um das Einüben von angemessener Selbstbehauptung und Neinsagen-Können, um den selbstsicheren Umgang mit (berechtigter oder un-berechtigter) Kritik, mit Unterstellungen, Beleidigungen, Zurechtweisungen etc. Der verhaltensorientierte Ansatz wird aus einem sozialen Kompetenzmodell abgeleitet und in Kleingruppenübungen, Rollenspielen und Videodemonstrationen umgesetzt. Das Ziel ist nicht Schlagfertigkeit um jeden Preis, sondern die ruhige, selbstbewusste Zurückweisung von Manipulationsversuchen in Interaktion und Kommunikation, die auch Kompromissfähigkeit und Toleranz einbezieht. Entspannungsübungen und Interaktionsspiele lockern das Programm auf.
Die Teilnahme setzt Bereitschaft zur Selbsterfahrung in der Gruppe voraus.

Umfang: 2 Termine mit insgesamt 25 Unterrichteinheiten zu je 30 Minuten

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Entgelt: 73,00 €

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen