Selbstsorge für Selbstständige: Last, not Lust?

KOBI e.V.
In Dortmund

98 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0231 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Dortmund
  • 14 Lehrstunden
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Adlerstr. 83, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Kursinhalt
Haben Sie als Selbstständige manchmal das Gefühl, von A wie Akquise bis Z wie Zielerreichung alles selbst machen zu müssen? Sie brauchen B wie Belastbarkeit, C wie Courage, M wie Motivation ...und Z wie Zeitsouveränität. Diese ständige Beanspruchung kann ermüden - nicht nur in Phasen, in denen es nicht von selbst läuft. Wo Arbeits- und Privatleben zunehmend entgrenzt sind, merken wir kaum, wenn Selbstständigkeit zur Selbstausbeutung wird.

Woll(t)en Sie nicht ursprünglich selbstbestimmter arbeiten und leben? Freunden Sie sich wieder mit Ihrer Freiheit an. Finden Sie Ihren Wendepunkt von der Last wieder aufwärts zur Lust der Selbstständigkeit.

Zielgruppe: Freiberufler/innen, Selbstständige, Unternehmer/innen, die durch Reflexion und Blickveränderung ihre Souveränität stärken wollen.

Themen:

Un/Zufriedenheitsbilanz

Quellen aus denen Sie schöpfen

Vision hinter dem Ziel

Zielklarheit

Situation und Potenziale wirken lassen

- sich selbst situativ führen

Darf''s ein bisschen mehr sein? Umgang mit Zeit

In Bewegung kommen: motivieren und mobilisieren

Vademekum für Ihren Alltag

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen