Selbstverteidigung für Frauen und Männer

Neunkircher Kulturgesellschaft gGmbH Volkshochschule
In Neunkirchen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
68212... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Neunkirchen
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

In diesem neuen Kurs wird die Möglichkeit geboten, sich geschlechtsspezifisch, schnell, einfach und effektiv verteidigen zu lernen. Die Teilnehmer lernen z. B., ihre Sinne für Gefahr zu schärfen und ihren natürlichen Instinkt zur körpereigenen Selbstverteidigung zu wecken. Man wird in Gefahrensituationen selbstbewusster und durchbricht so die Opferrolle. Es ist erstaunlich, was mit dem eigenen Körper, ohne Akrobatik und Körperkraft, möglich ist.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Neunkirchen
Marienstraße 2, 66538, Saarland, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Mike Backes
Mike Backes
Dozent

Themenkreis

Selbstverteidigung für Frauen und Männer - Selbstverteidigung für Frauen ab 16 Jahren

"Lass die Finger von mir!" All zu oft ignoriert der Angreifer die Warnung des Bedrohten und dies führt oftmals zur körperlichen Auseinandersetzung. Was tun, wenn man unterlegen ist?
Aus seiner über 20-jährigen Kampfkunst-Erfahrung hat der Dozent ein neues Konzept entwickelt, wie man sich schnell und leicht seines Gegners erwehren kann und bietet sein Wissen in einem Selbstverteidigungs-Workshop an. Da Frauen und Männer nicht nur körperlich, sondern auch geistig verschieden sind, wurde dieser Kurs als frauen- und männerspezifischen Workshop gestaltet und ausgearbeitet. Dabei lernen die Teilnehmer ungeahnte Möglichkeiten kennen, wie sie sich nicht nur körperlich, sondern auch geistig schützen und verteidigen können. In der heutigen Zeit wurden viele Bewegungsmöglichkeiten und integrierte Kräfte des eigenen Körpers vergessen. Oft hat man nicht die Zeit und Muse, eine Kampfkunst oder einen -stil, komplett zu erlernen.

In diesem neuen Kurs wird die Möglichkeit geboten, sich geschlechtsspezifisch, schnell, einfach und effektiv verteidigen zu lernen. Die Teilnehmer lernen z. B., ihre Sinne für Gefahr zu schärfen und ihren natürlichen Instinkt zur körpereigenen Selbstverteidigung zu wecken. Man wird in Gefahrensituationen selbstbewusster und durchbricht so die Opferrolle. Es ist erstaunlich, was mit dem eigenen Körper, ohne Akrobatik und Körperkraft, möglich ist.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Entgelt: Erwachsene: 20,00 Euro Ermäßigt: 15,00 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen