Seminar: Autodesk Revit Architecture 2012 Grundlagen

CELECTA GmbH
Online

1.570 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
Beschreibung

Diese Ausbildung erlaubt Ihnen Zugriff auf die relevanten Berufe notwendigen Fähigkeiten zu erwerben.
Sie lernen die umfangreichen Funktionen eines parametrischen CAD-Systems für Architekten kennen und mit Hilfe der im Programm definierten Elemente ein ganzheitliches Gebäudemodell zu realisieren. Dazu gehören alle für die Planung wichtigen Funktionen wie Ebenendefinition und das Erzeugen aller wesentlichen Objekte. Das Erstellen von Ansichten und Schnitten ist ebenso im Seminar enthalten, wie die wichtige individuelle Steuerung der Sichtbarkeit. Weiterhin erfahren Sie, wie Sie weitreichende Informationen aus der Gebäudedatenbank in Listen generieren können. Anhand eines Projekts können Sie dann das Erlernte vom Entwurf über die Eingabeplanung bis hin zum Planlayout nachvollziehen.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

allgemeine CAD-Kenntnisse

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Autodesk
Grundlagen

Themenkreis

Das Zentrum 32453100082852505670535055564565 präsentiert das folgende Programm zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten und ermöglichen es Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen.
Während dieser Ausbildung können Sie verschiedene Module zu sehen und lernen verschiedene Themen. Melden Sie sich um die folgenden Kenntnisse zu erwerben:


  • Begriffsdefinition - Parametrik, Elementtypen, Exemplar und Familie
  • Der Umgang mit Revit - die Oberfläche und allgemeine Bedienung
  • Der optimale Start - die Vorlagenzeichnungen und einige Grundeinstellungen
  • Eine Frage des Niveau’s - Geschoßplanung über die Ebenendefinition
  • Grundlegende Objekte - Planen mit Wänden, Fenstern, Türen, Treppen und Geschoßdecken
  • Objekte auswählen und unter Verwendung der Werkzeugbefehle und Objektgriffe deren
    Eigenschaft einstellen
  • Lageanpassung von Objekten und Verwendung grundlegender Editierfunktionen wie z.B.
    Schieben,Kopieren, etc.; Bezüge ändern mit den Befehlen Ausrichten, Trennen, etc.
  • Bessere Übersicht - Verwenden der Sichtbarkeitssteuerung und der Hilfsmittel Ausblenden
    und Isolieren; die Linienstärken und das Aussehen der Oberfläche von Wänden einstellen.
  • Building Maker - der 3D Modellierer im Revit
  • Tragwerke - Stützen, Träger und Unterzüge
  • Die Verkleidung - Fassadenkonstruktion
  • Zwischen dem Zeichenbereich und dem Skizziermodus unterscheiden
  • freie Beschriftung und architekturgerechte Bemaßung
  • Keine Planung ohne Stückliste - Arbeiten mit Bauteiltabellen
  • Ansichtssache - Erzeugen von Ansichten und Schnitten aus dem Modell
  • 3D + 2D – Ergänzen bzw. Verknüpfen von 3D Schnittansichten durch 2D-Detailzeichnungen
  • Erstellen einer Perspektive mit Schattenwurf und Sonnenstudie
  • Das Auge entscheidet mit - Planlayout und Plot

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen