Seminar: Datenbanksysteme - Design, Techniken, Vergleich

CELECTA GmbH
Online

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
Beschreibung

Diese Ausbildung erlaubt Ihnen Zugriff auf die relevanten Berufe notwendigen Fähigkeiten zu erwerben.
Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über die auf dem Markt angebotenen Datenbank-Software-Pakete mit ihren Datenbankstrukturen. Sie wissen, welche Kriterien für den Einsatz der verschiedenen Datenbanktechniken zu beachten sind und erhalten Hinweise zur Vorgehensweise und zum Aufwand für ein optimales Datenbankdesign.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse über Datenbanksysteme sind von Vorteil

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Techniken
Design

Themenkreis

Das Zentrum 32453100082852505670535055564565 präsentiert das folgende Programm zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten und ermöglichen es Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen.
Während dieser Ausbildung können Sie verschiedene Module zu sehen und lernen verschiedene Themen. Melden Sie sich um die folgenden Kenntnisse zu erwerben:


  • Datenbankdesign
    • Beispiele für Datenbankdesign bei unterschiedlichen Anwendungen und unter Verwendung verschiedener Datenbankmodelle
  • Klassifizierung von Datenbanksystemen
    • Definitionen und Anforderungen
    • Speicherungs- und Zugriffsmechanismen
    • Datenbank-Strukturierungs-Techniken
  • Die Entwicklung der Datenbankmodelle
    • Lineare Datenbanken
    • Hierarchische Datenbanken
    • Relationale Datenbanken
    • Objektorientierte Datenbanken
  • Gegenüberstellung wichtiger Datenbank-Software-Pakete
    • DB2 für OS/390 bzw. z/OS - IMS - ADABAS C - INFORMIX, INGRES, ORACLE, ADABAS D - SYBASE
    • DB2 für Workstations
    • Microsoft SQL Server
    • Microsoft ACCESS
  • Kriterien für das Datenbankdesign
    • Normalisierung
    • Redundanz und Zugriffsgeschwindigkeit
    • Flexibilität und Programmunabhängigkeit
    • Reorganisation und Datensicherung
    • Transaktionsproblem
 
  • Neuere Entwicklungen
    • Verteilte Datenbanken
    • Client/Server-Datenbanken
    • Objektorientierung: OODBMS, ORDBMS und UNIVERSAL SERVER
  • Vorgehensweise bei der Planung und Realisierung einer Datenbank
    • Datenmodellierung und Datenadministration
    • Planungsphasen
    • Logisches und physisches Datenbankdiagramm

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen