Seminar IBM Lotus Domino 8 System Administration Bootcamp

CELECTA GmbH
Online

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
Beschreibung

Diese Ausbildung erlaubt Ihnen Zugriff auf die relevanten Berufe notwendigen Fähigkeiten zu erwerben.
In diesem Kurs erlernen Sie in kompakter Form die Administration eines Notes/Domino 8-Systems.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Erfahrung als Netzwerkadministrator oder Mailsystemadministrator sowie mit der Verwendung des Lotus Notes 8-Clients

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

IBM

Themenkreis

Das Zentrum 32453100082852505670535055564565 präsentiert das folgende Programm zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten und ermöglichen es Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen.
Während dieser Ausbildung können Sie verschiedene Module zu sehen und lernen verschiedene Themen. Melden Sie sich um die folgenden Kenntnisse zu erwerben:


  • Architektur von Lotus Domino und Lotus Notes
  • Lotus Domino und Lotus Notes
    • Was ist eine Domino-Datenbank?
    • Was ist eine Composite Application?
    • Was ist ein Verzeichnisdienst?
  • Grundlegende Administrationsaufgaben
  • Lotus Domino-Sicherheitsmechanismen
  • Was ist eine Domäne?
    • Domino Named Network
    • Zertifizierer-ID
    • Notes-ID
    • Server-ID
    • Zertifikate (Notes & X.509)
    • Was ist eine Organisation?
    • Was ist eine Organizational Unit?
  • Design eines hierarchischen Namensschemas
  • Mail Routing in Lotus Domino
  • Komponenten für das Mail Routing
    • Unterstützte Routingprotokolle
    • Mail Routing innerhalb eines Domino Named Network
    • Mail Routing zwischen Domino Named Networks
  • Design einer Mail Routing-Topologie
  • Lotus Domino-Replikation
    • Replikationslogik: Quell- und Zielserver, Quell- und Zieldokumente
    • Replica-Datenbanken
    • Faktoren, die die Replikation beeinflussen
  • Erweitern einer Lotus Domino-Umgebung
    • Wie Cluster die Serververfügbarkeit erhöhen
    • Domino-Partitionen
    • Von Lotus Domino unterstützte Internetprotokolle
    • Integration anderer IBM-Produkte wie IBM Lotus Sametime, IBM DB2, IBM WebSphere Application Server und IBM WebSphere Portal
  • Installation und Einrichtung des ersten Lotus Domino-Servers und -Administrators
    • Bereitstellungsszenarien
    • Design eines hierarchischen Namensschemas
    • Eine Datenbank zur Nachverfolgung von Lotus Domino- und Lotus Notes-Lizenzen erstellen
  • Aufsetzen von Servern in der Lotus Domino-Domäne
  • Lotus Notes-Workstations zur Lotus Domino-Domäne hinzufügen
  • Aufsetzen der Administrationsumgebung
  • Aufsetzen des Replikationsplans, um Lotus Domino-Systemdatenbanken in der Domäne zu synchronisieren
  • Konfiguration des Intranet Lotus Domino Mail Routing
  • Konfiguration des Internet Mail Routing
  • Aktivieren von Message Controls
    • Kontrolle der Nachrichtenzustellung
    • Maileinschränkungen einrichten
    • Whitelist- und Blacklistfilter
    • Implementierung von Message-Disclaimers
    • Übertragungsleistung verbessern
    • Mail Journaling
    • Mail-Regeln
    • Mail Quotas
    • Archivierung von Nachrichten mit Hilfe von Richtlinien
    • Kontrolle der Größe des Posteingangs
  • Überwachung von Server und Messaging
  • Troubleshooting gängiger Mailsetupprobleme
  • Verwalten von Benutzern
  • Verwalten von Gruppen
  • Verwalten von Nicht-Notes- und Notes-Clients
  • Bereitstellen von Composite Applications
  • Verwalten von Servern
    • Verwendung des Serverkonsolenfensters
    • Definieren eines Backupprozesses
    • Transaction Logging
    • Analyse der Aktivitätsdaten
    • Automatisierung von Aufgaben
  • Update von Servern
  • Überwachung von Servern
  • Überwachung von Domino-Domänen
  • Überwachen der Serverleistung
  • Lösen von Serverproblemen
  • Lösen von Benutzerproblemen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen