Seminar Medizintechnik Marketing & Vertriebscontrolling

Medizintechnik Akademie
In München

1.190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
81413... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Fortgeschritten
  • München
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Medizintechnik-Industrie mit Fokus auf Marketing- und Vertriebscontrolling. In einem intensiven 2-Tages Kurs wird ein interessanter und herausfordernder Überblick gegeben, über die Ziele, Werkzeuge und Herausforderungen von Controlling im Bereich Medizintechnik-Marketing und Vertrieb. Zielgruppen sind vor allem Marketing-, Produktmanagement-, Vertriebs- und Business Development Abteilungen von Medizintechnik-Unternehmen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Terminalstr. 18, 85356, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Marketing
Vertriebskonzept
Controlling Aufgaben
Controlling Anforderungen
Controlling Einsteiger
Medizintechnik
Produktmanagement
Key Account Management
Planung

Dozenten

Ricardo Kloefkorn
Ricardo Kloefkorn
Berater und Seminarleiter Medizintechnik

Ricardo Kloefkorn ist studierter Medizintechnik-Ingenieur und MBA mit mehr als 15 jähriger Praxiserfahrung in den Bereichen der Medizintechnik und als Seminarleiter. Als Trainer, Berater und Produktmanager konnte Hr. Kloefkorn in kleinen, mittelständischen und Großunternehmen sein Know-How stetig ausweiten und einen umfangreichen Wissens- und Erfahrungsschatz aufbauen. Dabei umfassen seine Kenntnisse Merger & Acquisitions sowie die Prozesse von Start-Ups bis hin zu internationalen Matrix-Organisationen.

Themenkreis

1. Tag (9 - 17 Uhr)

  • Ziel von Controlling im Marketing und Vertrieb
  • Strategisches und operatives Controlling
  • Kosten- und Wertetreiber im Marketing und Vertrieb
  • Strategisches Controlling: Tools und Praxis (ABC, Pareto, Portfolio, PLC etc)
  • Customer Value Management, Ziele, Kundenstruktur, Konkurrenzbetrachtung

2. Tag (9 - 17 Uhr)

  • Operatives Controlling: Tools und Praxis (DB, Break-Even, Budget)
  • Benchmarking, Forecasting, Kennzahlen
  • Betriebswirtschaftlich gestützte Argumentation
  • Vertriebsprozessanalyse, Vertriebscontrolling & Reporting über Kunden & Sales
  • Einführung Kommunikationscontrolling

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen