Seminar Prozessmanagement: Prozessmanager/-in IHK in Köln

Frey Competence GmbH
In Köln

2.350 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
22122... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • 50 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

In unserem Lehrgang Prozessmanager/-in IHK lernen Sie alles, was Sie brauchen, um die Effizienz und Effektivität Ihrer Prozesse zu steigern. Sie erfahren, wie Sie Prozessmanagement erfolgreich einführen bzw. ein bestehendes System optimieren können. Durch zahlreiche praktische Übungen, den Austausch mit Experten und konkrete Beispiele aus Ihrer eigenen Berufspraxis wird Ihr eigener (Lern-)Prozess lebendig und das Seminar zum Erlebnis.

Wichtige informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Konrad-Adenauer-Ufer 79-81, 50668, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Seminar lernen Sie, unter Anleitung fachkundiger Experten aus der Praxis die wichtigsten Methoden des Prozessmanagements kennen und anzuwenden. Ein lebendiger Austausch zwischen unserem Trainer, den Seminarteilnehmer/-innen und einem externen Experten garantieren eine praxisnahe Wissensvermittlung. Unser Experte aus der Wirtschaft hat bereits mehrere Prozessmanagement-Systeme - sowohl im Konzern-Umfeld als auch im Mittelstand - erfolgreich eingeführt. Regelmäßiges Feedback und individuelles Coaching stellen sicher, dass alle Teilnehmer/-innen bestmöglich vom Seminar profitieren. Zum Abschluss erhalten Sie ein von der Industrie- und Handelskammer (IHK) anerkanntes Zertifikat und verfügen als Prozessmanager bzw. Prozessmanagerin über qualifiziertes Expertenwissen in der Planung, dem Management und der Überprüfung von Prozessen in Firmen verschiedener Branchen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Vom Seminar Prozessmanagement bei Frey Competence profitieren Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen und Arbeitsfeldern, beispielsweise Prozessmanager/-innen, Prozessplaner/-innen, Projektleiter/-innen, Prozessingenieur/-innen, Werksleiter/-innen und Betriebsleiter/-innen. Doch nicht nur für Spezialisten aus dem Projektmanagement und der Prozessoptimierung eröffnen sich durch das vermittelte Know-How neue Karriereoptionen, sondern auch für Fachkräfte aus der Organisationsentwicklung, der strategischen und operativen Unternehmensführung, dem Change Management, der Produktion und der Informationstechnik (IT). Sie alle lernen in der Weiterbildung zum Prozessmanager IHK bzw. zur Prozessmanagerin IHK gezielt und effektiv die Instrumente zu nutzen, die zu einem erfolgreichen Prozessmanagement gehören. Damit stärken Sie ihre Fachkompetenz und eröffnen sich zusätzliche berufliche Chancen. Nach absolvierter Weiterbildung sind Sie professionell darauf vorbereitet, Zeit- und Personalressourcen effektiv einzusetzen sowie Geschäftsprozesse ganzheitlich aufzunehmen und hinsichtlich ihrer Kosten, Qualität und Leistungsfähigkeit zu optimieren.

· Qualifikation

Zertifikat "Prozessmanager/-in IHK"

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Prozessmanagement: Grundlagen
Prozessstrategie

Dozenten

Daniel Cibach
Daniel Cibach
Projekt- und Prozessmanagement

Themenkreis

In 50 Unterrichtseinheiten eignen Sie sich eine profunde und praxisnahe Kenntnis des Prozessmanagements an und werden optimal auf die Abschlussprüfung vorbereitet. Folgende Lerninhalte werden vermittelt:

  • Prozessmanagement: Grundlagen
  • Prozessstrategie
  • Prozessdokumentation
  • Prozessoptimierung
  • Prozessumsetzung
  • Prozessdurchführung und Prozesscontrolling
  • Zusammenfassung und Prüfungsvorbereitung
  • Expertenaustausch

Das Seminar findet innerhalb einer Woche statt, so dass Sie intensiv in einem kompakten Zeitraum lernen und die Weiterbildung leicht mit Ihrer Berufstätigkeit vereinbaren können. Die Prüfung wird in Form einer Klausur von 120 Minuten Dauer abgelegt, die sowohl Multiple-Choice als auch offene Fragen zum Erlernten enthält.

Die IHK-Prüfung findet circa zwei Wochen nach Beendigung des Seminars statt und kann bei Nichtbestehen wiederholt werden!

Prozess-Manager/-innen mit anerkanntem IHK-Zertifikat sind branchenübergreifend gefragte Experten/-innen und Berater/-innen. In Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, aber auch in der IT-Branche oder im Gesundheits- und Sozialwesen eröffnen sich Ihnen vielversprechende Karrierechancen auf Fach-, Management- oder Führungsebene.

Je dynamischer und komplexer das wirtschaftliche Umfeld wird, desto wertvoller werden Ihre Kenntnisse im Prozessmanagement für Sie, Ihr Unternehmen und mögliche künftige Arbeitgeber.