Seminarreihe: Human Ressource Management Seminar: Grundlagen der Mitarbeiterführung

DIHK Service GmbH
In Berlin

255 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik" und auf den beruflichen Einsatz in Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen eigenständig und verantwortlich zu steuern und zu führen.Ja

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Mitarbeiterführung
Grundlagen
Management

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Zielgruppe und Besonderheiten

Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte


Inhalt

Führungskräfte fungieren als Bindeglied zwischen Markt und Mitarbeiter. Sie sollen Kundenansprüchen genauso gerecht werden, wie den Zielen ihres Unternehmens. Für diesen Spagat benötigen sie außer Fachkompetenz auch Selbstsicherheit, einen Schuss Gelassenheit, sprachliche Kompetenzen und professionelle Alltagspsychologie.

  1. Selbstverständnis als Führungskraft
    - Eingrenzen der eigenen Aufgaben
    - Integration von Sachzielen und menschlichen Bedürfnissen
    - Verschiedene Abwehrmechanismen von Mitarbeitern erkennen
    - Was ist mein eigener Führungsstil? Ist er günstig?
  2. Mittel zum Führen
    - Schwierig aber dauerhaft Motivieren von Mitarbeitern
    - Delegieren, Kontrollieren und Beurteilen
    - Sinn und Unsinn beim Führen von Mitarbeitergesprächen
    - Konkret werden - Zielvereinbarungen abschließen?
  3. Bewusster Einsatz von Gesprächstechniken
    - Eigene Motivation und eigene Hindernisse als Führungskraft
    - Der Ton macht die Musik - wie sag' ich's meinen Leuten?
    - Kommunikationsmodelle und Störfaktoren
    - Körpersprache: Mode oder Wissenschaft?
    - Argumentieren statt anweisen
  4. Aktives Bewältigen von Konfliktsituationen
    - Streit ist normal? Eigener Umgang mit Konflikten
    - Konfliktmindernde Techniken im Gespräch
    - Umgang mit Widerstand - was reizt?
    - Der schwierige Mitarbeiter ("Neinsager","Mimosen","Selbstdarsteller",
    "Wichtigtuer","Faulenzianer","Clowns","Sauertöpfe","Vielredner","Angsthasen")

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen