Seniorenberater (IHK) und Betreuer

Ostseebildungszentrum
In

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
38345... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • 2448 Lehrstunden
Beschreibung


Gerichtet an: Arbeitslose Fachkräfte aus Handwerk und Service mit Interesse, in der maritimen Branche zu arbeiten.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

abgeschlossene Berufsausbildung Interesse an einer Tätigkeit im maritimen Bereich Bewerbungsgespräch

Themenkreis

Grundlagenausbildung


Bootskunde, Handwerk am Bootskörper

Bootsmotoren, Handwerk an Motoren

Bordelektrik, Bordelektronik

Segelkunde

Sanitär- Heizungs- Klimatechnik

SBF See/ Binnen

Hebezeugführerschein

Flurbeförderungsschein

Funkzeugnis SRC

Englisch maritim

Recht/Regimes

Seemannschaft u. seemännische Handarbeiten

Sicherheit / Hilfeleistung

Hafenbetrieb

EDV

Kommunikation

Kaufmännisches Grundwissen



Praktische Ausbildung

Wartungsarbeiten am Bootskörper

Wartungsarbeiten an Bootsmotoren

Wartungsarbeiten an Segel und Takelage

Wartungsarbeiten an E-Technik

Wartungsarbeiten Sanitär- Heizungs- Klimatechnik

Seilerei

Hafenbetrieb und touristische Dienstleistungen, Charterwesen

Seemannschaft u. seemännische Handarbeiten

Laminiertechniken



Fachpraxis in einem maritimen Betrieb

Auswinterung Saisonbeginn: Apr. / Mai. 2013

Charterbetrieb: Jul. / Aug. 2013

Einwinterung Saisonende: Sep. / Okt. 2013



Die Fachpraxis dient dazu, die typischen Abläufe

sowie das gesamte Spektrum der anfallenden

Tätigkeiten in einem maritimen Betrieb kennen zu

lernen.



Abschlusspraktikum



4 Wochen



Das Praktikum dient als Arbeitserprobung, da es in der Regel in einem Betrieb stattfindet, der die

Einstellung vornehmen möchte.



Prüfung

vor der IHK zu Neubrandenburg





Abschluss



Berufsabschluss Marinafachkraft—IHK


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen