Service als Verdienst am Kunden- Kundenbindung durch optimalen Service

CoBeTraS Akademie
In Berlin, Düsseldorf/Essen, München und an 2 weiteren Standorten

870 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
01725... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn An 5 Standorten
Dauer 2 Tage
Beschreibung

KUNDENBINDUNG DURCH OPTIMALEN SERVICE.
Gerichtet an: Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen: Empfang, Support, Help-Desk, Service, Kundendienst, Reparaturannahme, Kundenservice, Vertriebsinnendienst, Empfang, Telefonzentrale,

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf/Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
München
85354, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf/Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
85354, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kundenservice als Wettbewerbsfaktor
Kundenbindung durch optimalen Service
„Auffangen“ des Kunden auf der emotionalen Ebene
Umgang mit Stress und kniffligen Situationen

Dozenten

noch offen
noch offen
Coach

Themenkreis

Mitarbeiter aus vielen Bereichen wie Empfang / Counter / Reparatur, Service-Line, Kundendienst, Telefonzentrale oder Vertriebsinnendienst sind gefordert, die unterschiedlichsten Stimmungen von Kunden aufzufangen und Lösungen zu finden. Dies können Neukunden, Bestandskunden oder auch reklamierende Kunden sei. Auch Preisverteidigungen gehören dazu, die der Mitarbeiter selbst gar nicht zu vertreten hat und dennoch als Schnittstelle zwischen Kunde und Unternehmen behandelt. Unabhängig von der Häufigkeit der einzelnen Vorfälle oder Gemütszustände der Kunden, heißt es für den Mitarbeiter, professionell zu agieren und für die Kundenzufriedenheit zu sorgen. Geht nicht, gibt es nicht. Dafür wird jeder Kunde als Individuum angenommen, mit kommunikativem Geschick auch Konflikte so gelöst, dass die Zufriedenheit und Kundenbindung gesichert ist. Service wird für den Kunden spürbar sein und das Ansehen Ihres Unternehmens im Markt steigen.

Inhalte

  • Die eigene Vorbereitung und Einstellung
  • Kundenservice als Wettbewerbsfaktor
  • Empfang und Begrüßung eines Besuchers/ Kunden – richtige Auftritt
  • Besucher wahrnehmen – annehmen - handeln
  • Den Wunsch des Kunden erfragen
  • Loyal dem Unternehmen gegenüber argumentieren
  • Verbindlich Absprachen treffen und Termine zusagen
  • Die professionelle Entgegennahme von Beschwerden / Reklamationen
  • „Auffangen“ des Kunden auf der emotionalen Ebene
  • Kundenorientierte Lösungsvorschläge gemeinsam erarbeiten
  • Lösungen präsentieren und Einverständnis abholen
  • Vielfältige Gesprächssituationen meistern
  • Umgang mit Stress und kniffligen Situationen

Zielgruppe


Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen: Empfang, Support, Help-Desk, Service, Kundendienst, Reparaturannahme, Kundenservice, Vertriebsinnendienst, Empfang, Telefonzentrale,

Methodik

Trainerinput, Einzel- Gruppenarbeiten, Entwicklung individueller Lösungsstrategien von aktuellen Gesprächen aus Ihrem betrieblichen Alltag, Kommunikationsübungen

Dieses Seminar wird auch als Inhouse-Seminar angeboten.

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet jeden Monat ein TOP-Training des Monats an. Sie möchten früher über das Seminar des Monats informiert werden? Gerne.

Onlinebuchung auch direkt hier möglich: http://www.cobetras.com/offene-seminare/service-als-verdienst-am-kunden/

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 3
Kontaktperson: Bettina Schulte-Kump

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen