Servicefachkraft Dialogmarketing und Verkehrswesen

date up training GmbH
In Stuttgart

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04080... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Stuttgart
  • Dauer:
    70 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Ziel der Weiterbildung ist die Vermittlung von Grundlagen zu Elementen des Berufsbildes für den Verkehrsservice. Ein besonderer Fokus liegt auf der Sachbearbeitung im Kundenmanagement und in der Kommunikation und Korrespondenz mit Reisenden und Ratsuchenden. Ziel ist dabei die Durchführung einer praxisnahen, fundierten und nachhaltigen Qualifizierung, um einen maximalen Lernerfolg zu erreichen. Zur Vertiefung der Lernziele wird daher eine praktische Orientierung und enge Verzahnung mit der beruflichen Praxis innerhalb der Maßnahme stattfinden.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Stuttgart
Rosensteinstraße 24, 70191, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Zur Zielgruppe gehören Arbeitssuchende, Quereinsteiger, Berufsrückkehrer etc., die ein kommunikatives, freundliches und dienstleistungsgeprägtes Wesen mitbringen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen
Kommunikation
Dialogmarketing
Servicefachkraft für Dialogmarketing

Themenkreis

Zu den Kursinhalten gehören: - Grundlagen der Verkehrsgeografie Deutschland und Europa - Verkehrswege - Rechtschreibung, der Online Duden - Kommunikation - Psychologische Aspekte der Kundenbetreuung - Korrespondenz - Textverarbeitung - Grundlagen Rechnungswesen - Thema DB Dialog Der Kooperationspartner randstad bietet einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei bestandener Abschlussprüfung! Zielgruppe: Zur Zielgruppe gehören Arbeitssuchende, Quereinsteiger, Berufsrückkehrer etc., die ein kommunikatives, freundliches und dienstleistungsgeprägtes Wesen mitbringen.

Zusätzliche Informationen

Interessenten und Bewerber müssen die Motivation und das Potenzial zur Weiterbildung mitbringen. Wichtig sind außerdem ein gewisses Maß an Sprachkompetenz, Dienstleistungsbereitschaft und Kundenorientierung. Weitere wünschenswerte Voraussetzungen sind: Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein, selbstständiges und analytisches Denken, eigenverantwortliche Organisation der Arbeitsabläufe, Team- und Kommunikationsfähigkeit, geistige Flexibilität und Mobilität sowie die Fähigkeit zur Nutzung technischer und organisatorischer Hilfsmittel.