Sexologie und Sexualberatung - Basis

DIHK Service GmbH
Blended learning in Hamburg

380 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Hamburg
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Sexualität ist ein wesentlicher Bestandteil des Lebens, eine wichtige "Ressource" auf der emotionalen, körperlichen und spirituellen Ebene, die in ihrem Potenzial kontinuierlich erweitert und entfaltet werden kann. Themen und Fragen im Bezug auf unser sexuelles Erleben und Verhalten sind sehr verbreitet. Die vielen Ratgeber sowie die verschiedenen Internet-Foren können nur bis zu einem gewissen Maße ein persönliches Gespräch mit einem zugewandten und kompetenten Gegenüber ersetzen. Während ihrer inzwischen/10/jährigen Erfahrung als Leiterin von Selbsterfahrungsgruppen und als Sexualtherapeutin stellte die Dozentin immer wieder fest, wie ein offenes, achtsames und informatives Gespräch allein Menschen von ihren Zweifeln und Unsicherheiten befreien und ihnen eine größere sexuelle Selbstverständlichkeit und Kompetenz verleihen kann. In diesem Sinne bietet dieser Intensivkurs (werdenden) Therapeuten und Beratern so wie interessierten "Laien" die Möglichkeit, mit den Grundlagen der Sexologie vertrauter zu werden und damit ein umfassenderes Angebot für ihre Klienten in der Praxis zu erwerben.

Kursinhalte: Die Fortbildung bietet theoretische Grundlagen und den Raum für Selbsterfahrung in Form von Achtsamkeits-Übungen (=Körperwahrnehmung) und Feedbacks darüber, sowie für den Austausch in kleinen Gruppen über die verschiedenen Aspekte der Sexualität:
• Was is Sexualität? • Die Komponenten der Sexualität, was macht Sexualität aus? Die physiologische, kognitive, persönliche Komponente und die Beziehungskomponente
• Erregung und Lust, Begehren und Verführung: Wie kann man daraus das Beste für sich erreichen?
• Lustlosigkeit, Orgasmus- und Potenzstörung: Wie kommt es, was kann man tun? Ein Überblick über die häufigsten sexuellen Störungen in der Praxis.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen