Sexualität und Liebe verbinden

Lina Strümper
In Köln

350 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

über Ängste und Unsicherheiten respektvoll und konstruktiv sprechen lernen Wertschätzung auch in Konfliktsituationen finden Hintergründe der inneren Kindarbeit als wertvolle Unterstützung gerade auch in Problemen in der Sexualität erfahren Liebe und Sexualität verbinden den Selbstwert stärken.
Gerichtet an: Ehepaare, Paare, Singles, Menschen, die eine bewusstere Sexualität leben möchten, wo Respekt und Wertschätzung Raum haben. Alle Altersgruppen sind willkommen ! Auch Menschen mit aktuellen Konflikten sind herzlich eingeladen sich mitzuteilen. Es gibt immer einen Weg und neue Perspektiven.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Antwerpener Str., 35, 50672, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Respekt und Integrität was in der Gruppe besprochen wird, bleibt vertraulich ein Vorgespräch telefonisch

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Bitte um Voranmeldung
Beim Seminar "Sexualität und Liebe verbinden" werden behutsam Themen von Konflikten in der Sexualität besprochen. Mittels des Ansatzes über das "innere Kind " werden Hilfen gegeben über Ängste und Unsicherheiten zu sprechen. Gleichzeitig wird ein Weg gezeigt, wie Nähe und Erfüllung möglich wird. Für Ehepaare,Singles und Paare.

Über Ängste und Unsicherheiten respektvoll und konstruktiv sprechen lernen Wertschätzung auch in Konfliktsituationen finden Hintergründe der inneren Kindarbeit als wertvolle Unterstützung gerade auch in Problemen in der Sexualität erfahren Liebe und Sexualität verbinden, den Selbstwert stärken