Sicher Führen In Konflikten

GEWK - Gesellschaft für europäische Weiterbildungskonzepte
In Mönchengladbach

1.080 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 2... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Mönchengladbach
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Sie lernen die Ursachen von Konflikten und Konfrontationen in betrieblichen Prozessen kennen. Sie arbeiten Ihre eigenen Konfliktmuster heraus und gewinnen so neue Lösungswege der Konfliktaustragung.
Gerichtet an: Führungskräfte und Teamleiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mönchengladbach
Tomper Strasse 29, D-41169, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine

Themenkreis

Konfliktfähigkeit in der Führung

Egal, ob Sie in einer Konfliktsituation selbst beteiligt oder als Führungskraft für die Klärung verantwortlich sind: in beiden Fällen ist es wichtig und hilfreich, die Grundprinzipien von Konflikten, ihrer Entstehung und der Schlichtung zu verstehen. Erst dadurch lässt sich das Konfliktpotential in sinnvoller Weise wieder in den Arbeitsalltag zurückführen.

Kursziel

Sie lernen die Ursachen von Konflikten und Konfrontationen in betrieblichen Prozessen kennen. Sie arbeiten Ihre eigenen Konfliktmuster heraus und gewinnen so neue Lösungswege der Konfliktaustragung.

Auf dieser Basis können Sie die Konfliktstruktur in Ihrer Arbeitsgruppe und Widerstände im Umgang mit Partnern in produktiver Weise nutzbar machen. Dadurch können Sie auch in komplexen Situationen konstruktiv auf eine positive Entwicklung des Konfliktes einwirken.

Inhalt

  • Konfliktanalyse
  • Konfiktpotential im einzelnen Menschen
  • Prinzipien der Eskalation und der De-Eskalation
  • Rollenklärung
  • Erarbeitung von Lösungsstrategien
  • Vor- und Nachbereitung von Interventionen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen