Sicherheitsbeauftragter gemäß SGB VII § 22

AGSB Akademie für Gesundheits- u. Sozialberufe gGmbH
In Bad Liebenstein

595 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
36142... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Bad liebenstein
  • 24 Lehrstunden
Beschreibung

Das Ziel des Lehrgangs besteht im Erwerb von Kenntnissen über arbeitsschutzrechtliche Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland und Möglichkeiten zur Durchsetzung des Arbeitsschutzes in der Praxis der Betriebe und Einrichtungen unter marktwirtschaftlichen Bedingungen durch Unterstützung der Sicherheitsbeauftragten.
Gerichtet an: Personen, die vom Unternehmer nach § 22 SGB VII (vom 07.08.1996) als Sicherheitsbeauftragte zu bestellen sind und Grundwissen für die Wahrnehmung dieser Funktion erwerben sollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Liebenstein
Altenstein 9, 36448, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

  • Rechtsgrundlagen, Stellung und Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten
  • Die gesetzliche Unfallversicherung, Unfallverhütung und Leistungen bei Arbeits- und Wegeunfällen sowie Berufskrankheiten
  • Allgemeine Vorschriften, Pflichten der Versicherten, Persönliche Schutzausrüstungen
  • Organisation der betrieblichen Sicherheitsarbeit und der Ersten Hilfe
  • Gefährdungsanalysen im Arbeitsschutz, Unterweisungen im Arbeitsschutz
  • Technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Arbeitssicherheit
  • Ausgewählte Fragen der Ergonomie, Gefahrstoffe

Sie erwerben 12 Fortbildungspunkte.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

595 Euro