Social Management

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH

Preis auf Anfrage

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    12 Monate
Beschreibung

Gemeinnützige Organisationen müssen heute umfassendere soziale Aufgaben bewältigen und finanzieren. Für die Mitarbeiter von sozialen Verbänden, Vereinen sowie Hilfs- und Spendenorganisationen werden damit fundierte Kenntnisse zu effizientem Management sowie erfolgreichem Marketing zur Spendengenerierung immer wichtiger. Mit diesem Lehrgang erwerben bzw. vertiefen Sie das nötige Wissen, um verantwortungsvolle kaufmännische Aufgaben im Social Management zu übernehmen oder fachübergreifende Projekte zu leiten.

Wichtige informationen

Voraussetzungen: Sie benötigen keine besonderen Vorkenntnisse, um am Kurs erfolgreich teilzunehmen. Eine zwei- bis dreijährige Berufserfahrung hilft jedoch, die praxisorientierten Lehrgangsinhalte besser verstehen und umsetzen zu können.

Themenkreis


Fernlehrgang Social Management im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen

Sie benötigen keine besonderen Vorkenntnisse, um am Kurs erfolgreich teilzunehmen. Eine zwei- bis dreijährige Berufserfahrung hilft jedoch, die praxisorientierten Lehrgangsinhalte besser verstehen und umsetzen zu können.

Lehrgangsbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer

12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 8 Stunden benötigen.Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials

22 Studienhefte inklusive einem Begleitheft

Studienabschluss

Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.
Förderungen durch Bildungsgutschein
Dieser Fernlehrgang ist nach AZWV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig.
Preise & Downloads
Aktuelle Studiengebühren, individuelle Förderungsmöglichkeiten und vertiefende Informationen zu Lehrgangsaufbau und -ablauf.
Bitte klicken Sie hier.
Die eigenen Qualitäten im Social Management steigern
Der Lehrgang vermittelt Ihnen aktuelles Wissen zu Betriebswirtschaft und Management von Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialbereichs mit den Schwerpunkten Marketing, Fundraising, Finanzierung, Recht und Steuern. Sie lernen, Projekte zu planen, Konzepte zu entwickeln sowie Aufgaben zu budgetieren und umzusetzen. Zu dem erfahren Sie, welche Strategien zur Finanzierung von sozialen oder gemeinnützigen Aufgaben es gibt, und werden mit den rechtlichen Bedingungen vertraut gemacht. Optimale Voraussetzungen zur Ausübung kaufmännischer Funktionen in sozialen Organisationen für die Übernahme von Expertenaufgaben oder die Leitung fachübergreifender Projekte.
Potenziale gemeinnütziger Organisationen nutzen
Umfangreiches Spezialwissen macht Sie mit den Besonderheiten von gemeinnützigen Einrichtungen wie sozialen Verbänden, Vereinen und Hilfsorganisationen sowie Stiftungen und kirchlichen Non-Profit-Organisationen vertraut. Sie analysieren verschiedene Geschäftsmodelle und lernen die entsprechenden Marktsituationen, Zielgruppen und Ziele kennen.
Für wen ist der Fernlehrgang Social Management geeignet?
Der Lehrgang wendet sich an kaufmännische, verwaltende, soziale oder pädagogische Fachkräfte in sozialen Organisationen, die sich weiterqualifizieren wollen bzw. leitende Aufgaben in kaufmännischen Bereichen anstreben. Ebenfalls angesprochen sind Personen, die als freiwillige Helfer oder Teilzeitkräfte in sozialen Organisationen tätig sind und sich für eine Festanstellung qualifizieren möchten. Daneben eignet sich der Kurs für Selbständige, Freiberufler und Unternehmer, die häufig mit sozialen Organisationen zusammenarbeiten.
Themenüberblick
Management und Personalwesen
Non-Profit-Management
Motivation und Kommunikation
Personalwesen und Organisation
Marketing und Fundraising
Grundlagen Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Öffentlichkeitsarbeit für Non-Profit-Organisationen
Fundraising und Sponsoring
Finanzierung, Recht und Steuern
Finanzierung in gemeinnützigen Organisationen
Grundlagen des Steuerrechts
Grundlagen des Rechtswesens und Einführung in das Recht der Non-Profit-Organisationen
Steuern und Gemeinnützigkeit in Non-Profit-Organisationen
Projektmanagement und Expertenwissen
Grundlagen und Praxis des Projektmanagements
Soziale Verbände, Vereine und Hilfsorganisationen
Stiftungen
Kirchliche Non-Profit-Organisationen
Non-Profit-Organisationen in Kunst und Kultur
"

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen