Social Media Guidelines - Schützen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter in sozialen Netzwerken

Personalkontor im Norden Peter Knüppel
In Hamburg

150 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
41518... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • 3 Lehrstunden
Beschreibung

Der Gebrauch von sozialen Medien wird genau festgelegt und detailliert definiert, wie und welche Inhalte Mitarbeiter im Namen des Unternehmens kommunizieren sollen und dürfen. Der Leitfaden sorgt für Klarheit, was sich das Unternehmen für die Kommunikation in sozialen Netzwerken erwünscht.
Gerichtet an: HR Manager, Personalverantwortliche, Geschäftsführer, KMU, die mithilfe von sozialen Netzwerken auf ihre Dienstleitung und ihren Produkten aufmerksam machen wollen und nach außen eine einheitliche Strategie in der Kommunikation verfolgen.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Mittelweg 177, 20148, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Jeder Teilnehmer ist bei XING angemeldet und hat bereits ein gutes Grundverständnis für die Plattform Voraussetzung zur optimalen Nutzung ist die Premium Mitgliedschaft. Bringen Sie Ihr W-LAN fähiges Laptop mit. Zugang ist vorhanden.

Dozenten

Angela Fechner
Angela Fechner
Personalmanagement, Kommunikation

Die Dozentin Angela Fechner ist zertifizierte Trainerin und hat sich auf Workshops und Seminare über XING und PREZI spezialisiert.

Themenkreis

P

XING ist ein wertvolles Marketingtool und hat über 4 Millionen angemeldete Mitglieder im deutschsprachigen Bereich.

Unternehmen kommunizieren bereits gezielt über soziale Medien mit ihren jeweiligen Zielgruppen.

Jeder Mitarbeiter kann ein wertvoller Botschafter für das Unternehmen und seine Produkte sein.

Zunächst sind Regeln wichtig, wenn ein Unternehmen soziale Medien in seine Kommunikationsstrategie einbindet.

Leitfäden für die Nutzung von Social Media schützen Unternehmen und Mitarbeiter und helfen, eine erfolgreiche Kommunikation sicherzustellen.

Es werden u.a. Themen wie Abgrenzung zwischen beruflicher und privater Nutzung, Transparenz, Respekt, Kontinuität und Verbreitung unternehmensschädlicher Äußerungen angesprochen.

In Gruppenarbeit werden dazu Beispiele aus dem Umfeld der Teilnehmer betrachtet und erörtert. Sie sensibilisieren den Blick der Unternehmen auf die gewünschte Kommunikation in Social Networks.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen