Social Media im Unternehmen

Deutsches Institut für Betriebswirtschaft - ein Geschäftsbereich der DEKRA Media GmbH
In Frankfurt Am Main

980 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69971... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Frankfurt am main
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Im Workshop erhalten Sie einen Überblick über Chancen und Risiken von Social Media. Sie erfahren die Spielregeln der sozialen Netzwerke und lernen, welche Maßnahmen welche Unternehmensziele effektiv unterstützen. Sie sehen, wie man Social-Media gezielt in Abteilungen einbindet wie: Kunden-Service, Marktforschung, Kommunikation, Forschung und Entwicklung. Sie erfahren, wie Sie Ihre Zielgruppen finden und wie Sie erfolgreich networken. Sie lernen durch Praxisbeispiele alle wesentlichen Tools und Netzwerke kennen.
Gerichtet an: Geschäftsführer, Marketingverantwortliche, Mitarbeiter aus Marketing und Vertrieb, Entscheider, Projektleiter, Agenturen, Online-Redakteure und Presseverantwortliche

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Friedrichstraße 10-12, 60323, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Spielregeln
Einsatz in Abteilungen

Dozenten

Claudia Hilker
Claudia Hilker
Social Media Expertin

Geschäftsführerin der Hilker Consulting mit Schwerpunkt Social Media Marketing. Dozentin und mehrfache Buchautorin, freie Journalistin und Bloggerin.

Themenkreis

Social Media Revolution

  • Status quo: Zahlen, Daten, Fakten
  • Nutzerverhalten im Social Web
  • Nutzen und Merkmale ausgewählter Netzwerke wie Facebook, Twitter, Xing

Spielregeln in Social Media

  • Chancen und Risiken
  • Do’s and Don‘ts
  • Präsenzaufbau

Social Media Monitoring

  • Zuhören im Netz
  • Ziele, Strategien und Tools
  • Funktionen, Auswahl und Kosten

Einsatz in Abteilungen

  • Kunden-Service /-bindung / -gewinnung
  • Crowdsourcing: Forschung und Entwicklung / Innovation
  • Kommunikation: Public Relations und Reputationsmanagement
  • Marktforschung: Mitbewerberbeobachtung und Trends
  • Employer Branding: Rekruitment und Personalentwicklung

Change Management

  • Engagement und Involvement fördern
  • Social Media Manager, Evangelisten und Influencer
  • Neugestaltung von Rollen, Aufgaben und Werten

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen