Social Media-Manager/-in (IHK) - Einsatz von Kommunikationsmitteln im Unternehmen

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

1.740 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Anbieterspezifisch WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Media

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Social Media-Manager/-in (IHK) - Einsatz von Kommunikationsmitteln im Unternehmen

Social Media stehen für die Möglichkeit, via Internet mit Unternehmenspartnern, Kunden und Öffentlichkeit in Dialog zu treten. Social Media-Manager (IHK) wissen, welche Chancen und Risiken der Einsatz von Social Media bringt und was bei der Einführung und dem Einsatz bei B2C und B2B beachtet werden muss.

? Der Routenplaner für den Web 2.0 Datenhighway
Einführung und Begriffsabgrenzungen
Chancen und Ziele von Social Media
Risiken von Social Media
Benimmregeln im Web
Divergenz - digitale Kommunikation und Face to Face Kommunikation
Social Media Marketing: Was ist virales Marketing und Word of Mouth
Social Media in der Personalarbeit
Nutzen der Social Media Kanäle für das eigene Unternehmen
? Social Media-Plattformen, Anwendung (Tools) und Nutzen
Keine Angst vor der Technik:
Installation eines Wikis
Installation eines Blogs
Facebook-Seiten und Twitter
? Einbettung von Social Media in die Unternehmensstrategie
? Handlungs- und Rechtssicherheit
? Monitoring und Controlling/Messbarkeit von Social Media: Welche Monitoring- und Controlling Instrumente gibt es?
? Planung einer Social Media-Strategie/Präsenzaufbau im Social Web: Wie wird eine Social Media-Strategie geplant? Wie werden Konzpete entwickelt und Milestones gesetzt?
? Projektarbeit und Präsentation

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kennen den Nutzen und die Risiken von Social Media. Sie beherrschen die Techniken und kennen die rechlichen Rahmenbedinung zur Nutzung dieser Techniken. Sie können Social Media-Marketing in die unternehmenseigene Marketing-Strategie einbetten und die Social Media-Strategie selbständig betreuen und umsetzen.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Unternehmenskommunikation und/oder dem Marketing mit technischem Verständnis.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen