nach neuem Curriculum 2016

Social Media Manager IHK - IHK-Zertifikatslehrgang - Wochenende

LVQ
In Mülheim An Der Ruhr und Mönchengladbach

990 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0208 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Die Kommunikationswelt der sozialen Netzwerke birgt große wirtschaftliche Chancen für Unter-nehmen. Um Social Media gewinnbringend und effektiv einsetzten zu können, ist fundiertes Fach-wissen erforderlich. Der Zertifikatslehrgang Social Media Manager (IHK) vermittelt praxisnah und kompakt die Wirksame Integration von Social Me-dia in die Unternehmensstrategie.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
21.Januar 2017
Mönchengladbach
Hindenburgstraße 92, 41061, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Mönchengladbach
Hindenburgstraße 92, 41061, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
-
auf Anfrage
Mülheim An Der Ruhr
Ruhrorter Straße 47, 45478, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
-
21.Januar 2017
Mülheim An Der Ruhr
Ruhrorter Straße 47, 45478, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Mülheim An Der Ruhr
Ruhrorter Straße 47, 45478, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
-

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Das effektive Managen von Social Media im Unternehmen ist der wichtigste Aspekt, den Sie ne-ben vielen Anregungen aus dem Zertifikatslehr-gang mitnehmen werden. Sie lernen weiterhin als Social Media Manager/in IHK Kommunikationsstrukturen und Unternehmensprozesse mit den neuen Medien zu gestalten, Erfolgs- und Risikofak-toren einzuschätzen, entsprechende Projekte schlüssig aus den Unternehmenszielen abzuleiten und mit professionellen Werkzeugen und Methoden umzusetzen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

· Akademiker/innen aller Fachrichtungen mit Affi-nität zu Internet und Social Media · Fach- und Führungskräfte z. B. in den Bereichen Projektmanagement, Marketing/Vertrieb, PR, in-terne Kommunikation, Recht, IT, Personal u.a. · Etablierte und zukünftige Datenschutzbeauftrag-te · Selbständige, Projekt- und Qualitätsmanager, mit Aufgaben in der Kundenkommunikation · Voraussetzung für eine Teilnahme sind ausge-prägte Kommunikationsfähigkeiten und erweiterte Internet-Anwenderkenntnisse

· Voraussetzungen

Dieser IHK Zertifikatslehrgang richtet sich an Interessenten, die mindestens Vorerfahrungen als Nutzer haben für ein oder mehrere der folgenden Medienportale: Xing, Twitter, Facebook, LinkedIn, Blogs etc.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Im Vergleich der Anbieter untereinander kann man eigentlich nur die Referenzen der Dozenten vergleichen, die das Curriculum vermitteln. Deswegen weisen wir an dieser Stelle gerne auf die Profile unserer Dozenten hin. Einen ersten Eindruck unsere Dozenten können Sie sich selber verschaffen über die Internetpräsenz von André Lapehn (Social Media Hauptdozent) https://www.xing.com/profile/Andre_Lapehn https://garagebilk.de/2012/06/andre_lapehn/ http://www.reviergold.de/ http://www.lvq.de/karriere-blog/2014/02/27/der-social-media-manager-ist-noch-lange-nicht-tot/ http://www.hauptsache-bildung.de/2014/und-alle-so-yeah-yeah-social-media-manager-ihk-bei-der-lvq/ http://www.social-media-seminar.biz/?page_id=96 Tim Krischak http://kommunikation-zweinull.de/about/ und Alexander Hufendiek (Rechtsexperte) http://www.anka.eu/

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Sie können und gerne zu einer Beratung besuchen, wir helfen auch gerne weiter bei der Suche nach einer Unterkunft. Zumindest sollten wir aber miteinander telefonieren.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Social Media Management
Social Media Strategie
Community Manager (m/w)
Unternehmenskommunikation
Fanshop
Contentmanagement

Dozenten

Alexander Hufendiek
Alexander Hufendiek
Anwalt für Medienrecht

André Lapehn
André Lapehn
PR, Social Media, Kommunikation

www.wjh-kommunikation.de

Tim Krischak
Tim Krischak
Social Media, Online Marketing

Themenkreis

Dieser Lehrgang basiert auf dem Curriculum der IHK von 2016 und beinhaltet folgende Themen:

· Überblick, Kulturwandel und Entwicklung

· Social Media für Unternehmen und Privatpersonen

· Systematiken: Social Media Plattformen und Werkzeuge, soziale Netzwerke, Kommunikation via (Micro-)Blogging und Newssharing, audiovisuelle Werkzeuge, Wissensmanagement

· Erfolgsmessung: Monitoring, Controlling

· Rechtliche Aspekte bei der Nutzung von Social Media, Onlinerecht, Medienrecht, Telekommunikationsrecht, Urheber- und Wettbewerbsrecht

· Social Media Guidelines im Unternehmen

· Social Media Strategien, praktische Umsetzung

· Das Social Media Projekt, Best Practice Beispiele

· Psychologie im Online-Beziehungsmanagement

· Content Marketing und Strategien

Abschluss

· Social Media Manager/in (IHK)

· Lern-Erfolgskontrolle

· Präsentation einer Social-Media-Strategie
Es besteht eine 80%tige Anwesenheitspflicht!

Zusätzliche Informationen

Dieser Lehrgang ist ein Angebot der IHK zu Essen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen