Sofortmaßnahmen bei Sportverletzungen

Healthwerk
In Dinslaken

69 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23336... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Dinslaken
  • 4 Lehrstunden
Beschreibung


Gerichtet an: Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Heilpraktiker, Masseure, Interessierte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dinslaken
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Die Fortbildung „Sofortmaßnahmen bei Sportverletzungen“ richtet sich an (Sport-)Physiotherapeuten und Betreuer, die sich für den Akutfall bei Sportverletzungen rüsten wollen. Hierbei wird die subaktue Versorgung theoretisch und praktisch erprobt. Wenn Sie als Laie oder auch als fortgeschrittenener Therapeut eine Mannschaft begleiten und Verletzungen professionell versorgen möchten, erhalten Sie im Rahmen der Fortbildung wichtige sowie praxisnahe Informationen. Neben dem Anlegen korrekter Bandagierungen verschiedener Körperteile werden zudem einzelne Sportverletzungen differenziert und abgegrenzt. Was unterscheidet eine Muskelverhärtung vom Faserriss? Welche ersten Anzeichen gehen Verletzungen voraus? Oder auch: Wie kann Nasenbluten professionell zum Stillstand gebracht werden? …sind Fragestellungen, die in der Fortbildung vermittelt und besprochen werden. Der Schwerpunkt dieser Fortbildung liegt auf Verletzungen der Beine, Sprunggelenke und Füße.