Software Developer mit C++ / Microsoft Visual C++.NET und VBA-Makroentwicklung

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

Software Developer mit C++ / Microsoft Visual C++.NET und VBA-Makroentwicklung alfatraining Bildungszentrum



Objektorientierte Programmierung mit C++/Microsoft Visual C++.NET: Allgemeine Grundlagen (ca. 1 Tag) Entwicklungsumgebung Microsoft Visual C++ Architektur des Microsoft .NET-Frameworks C++-Standardbibliothek und .NET-Framework-Klassenbibliothek Quell- und Headerdateien, Namensr...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

alfatraining Bildungszentrum
Köln

Bildungsziel:
In diesem Lehrgang erlernen Sie die Programmiersprache C++, eine der meistgenutzten Programmiersprachen weltweit. Sie handhaben C++ schnell und sicher und sind in der Lage, komplexe Lösungen zu erarbeiten. Zusätzlich können Sie nach diesem Lehrgang die VBA-Sprache einsetzen, um automatisierte Lösungen im Umfeld der Office-Programmierung zu realisieren. Sie können Formulare erstellen und verwenden, Klassendesigns entwerfen, objektorientierte Lösungen entwickeln und Aufgaben in Word oder Excel bequemer und effizienter bearbeiten.
Abschluss: alfatraining-Zertifikat

Beschreibung:

Objektorientierte Programmierung mit C++/Microsoft Visual C++.NET:

Allgemeine Grundlagen (ca. 1 Tag)
Entwicklungsumgebung Microsoft Visual C++
Architektur des Microsoft .NET-Frameworks
C++-Standardbibliothek und .NET-Framework-Klassenbibliothek
Quell- und Headerdateien, Namensräume, Präprozessordirektiven
Speicherzugriff (Stack vs. Heap)
Programmaufbau (Daten(-typen), Anweisungen, main()-Routine)
Schrittweises Erstellen konsolenbasierter Programme
Ein-/Ausgabe via cin/cout

Grundlegende Sprachkonzepte im C++-Standard (ISO/IEC 14882) (ca. 8 Tage)
Elementare und zusammengesetzte Datentypen, Aufzählungstypen, Typkonvertierung
Variablen (Deklaration, Initialisierung, Gültigkeitsbereiche)
Operatoren (arithmetische, relationale, logische, bitweise)
Programmsteuerung (Verzweigungen, Schleifen)
Funktionen
Arrays und (dynamische) Speicherstrukturen, Iteratoren
Zeiger(-arithmetik), Referenzen, Funktionszeiger
Zeichenketten und deren Verarbeitung

Objektorientiertes Programmieren (ca. 8 Tage)
Grundlegende Konzepte objektorientierten Denkens
Klassen als Abstraktionen konkreter Objekte, Kapselungsprinzip
Aufbau und Elemente von Klassen
Schrittweises Erstellen eigener Klassen
Instanziierung und Verwendung von Objekten
Überladen von Methoden/Operatoren
Templates (Klassen- und Funktionsvorlagen)
Vererbung und Polymorphie
Überschreiben von Methoden, virtuelle Methoden und dynamisches Binden
Abstrakte Klassen

Von Standard-C++ zu C++.NET (ca. 1 Tag)
Native Heap vs. Managed Heap
Common Language Runtime (CLR) und Garbage Collection
Referenz- und Werttypen (ref class vs. value class)
Properties, Delegates und Events

Windows Forms (ca. 8 Tage)
Ereignisbasierter Programmablauf
Verwendung von Steuerelementen (zur Design- und Laufzeit)
Schrittweises Erstellen von Windows-Forms-Anwendungen
Verarbeitung grafischer Elemente

Weitere Themen (ca. 4 Tage)
Fehlerbehandlung (Exceptions) und Debugging-Techniken
Polymorphe und generische Container in .NET, die ?for each?-Schleife
Dateizugriff
Klassenbibliotheken (Dynamic Link Libraries DLLs)
Datenbankzugriff (ADO.NET)
Generische Programmierung (Reflection)

Projektarbeit (ca. 10 Tage)
Projektarbeit zur Vertiefung der erlernten Inhalte

Änderungen möglich. Die Lehrgangsinhalte werden regelmäßig aktualisiert.

VBA-Visual Basic für Applikationen - Makroentwicklung für Word und Excel:

VBA-Entwicklungsumgebung (ca. 2 Tage)
Bestandteile der Entwicklungsumgebung
Projekt-Explorer
Eigenschaftenfenster .
Code-Fenster benutzen
Eingabehilfen für Visual-Basic-Anweisungen
Automatische Arbeiten bei Anweisungsende
Mit Prozeduren arbeiten
Mit dem Direktfenster arbeiten
Das Lokal-Fenster

Sprachelemente von VBA (ca. 3 Tage)
Module verwenden
Mit Prozeduren programmieren
Sub-Prozeduren
Property- und Function-Prozeduren
Variablen und Konstanten verwenden
Datentypen von VBA
Operatoren
Programmablauf mit Kontrollstrukturen steuern

Objektorientierte Programmierung mit VBA  (ca. 3 Tage)
Objekte, Objekthierarchien (Objektmodelle)
Eigenschaften und Methoden
Objektvariablen
Auflistungen

VBA-Elemente für Office-Anwendungen (ca. 2 Tage)
Anwendungsfenster programmieren
Dateien suchen
Dialogfenster zur Datei- und Ordnerauswahl
Mit dem Dateisystem programmieren
Eingabedialoge und Meldungsfenster

Programmierung in Word (ca. 4 Tage)
Verwendung der Objektbibliothek
Ereignisse in Word
Bereichbearbeitung
Textbearbeitung
Automatische Funktionen
 
Programmierung in Excel  (ca. 4 Tage)
Verwendung der Objektbibliothek
Ereignisse in Excel
Dateibehandlung in Excel
Bearbeitung von Arbeitsblättern
Bearbeitung von Bereichen

Projektarbeit (ca. 2 Tage)
Projektarbeit zur Vertiefung des Gelernten
Abschlusspräsentation der Ergebnisse

Änderungen möglich. Die Lehrgangsinhalte werden regelmäßig aktualisiert.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen