Solaris 10 System Administration II (SSA-202-S1)

Examinar Training GmbH
In Hamburg, München, Stuttgart und an 3 weiteren Standorten

3.546 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-89-9... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt folgende Kenntnisse und Fähigkeiten: Beschreiben grundlegender Netzwerkooperationen. Beschreiben der Remote-Administration mit der Solaris Management Console. Verwalten virtueller Dateisysteme und Core Dumps. Verwalten von Datenträgern. Zugriffssteuerung und Konfiguration der Systemmeldungen. Konfigurieren von RBAC (Role B...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Uwestraße 12, 22525, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Kirchheim-Heimstetten
Sonnenallee 1, 85551, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Kronberg
Ampèrestr. 6, 63225, Hessen, Deutschland
auf Anfrage
München
Joseph-Wild-Straße 20, 81829, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Ratingen
Brandenburger Str. 2, 40880, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Um diesen Kurs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen: Verwalten von Dateien und Verzeichnissen Einrichten der Arbeitsu...

Themenkreis

Voraussetzung:
Um diesen Kurs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen:
Verwalten von Dateien und Verzeichnissen
Einrichten der Arbeitsumgebung des Benutzers
Archivieren von Dateien
Anwenden der Remote-Kommandos
Dateisystemverwaltung
Software-Installation
Herunterfahren und Neustarten des Systems
Benutzer- und Sicherheitsadministration
Verwalten von Netzwerkdruckern und Systemprozessen
System-Backup und -Restore
Themen:
Dieser Kurs vermittelt folgende Kenntnisse und Fähigkeiten:
Beschreiben grundlegender Netzwerkooperationen
Beschreiben der Remote-Administration mit der Solaris Management Console
Verwalten virtueller Dateisysteme und Core Dumps
Verwalten von Datenträgern
Zugriffssteuerung und Konfiguration der Systemmeldungen
Konfigurieren von RBAC (Role Based Access Control)
Einrichten von Naming Services
Ausführen komplexer Installationsverfahren
Konfigurieren eines benutzerdefinierten JumpStarts
Ausführen einer Flash-Installation
Inhalt:
Dieser Kurs vermittelt theoretische und praktische Kenntnisse über grundlegende Netzwerkooperationen, Verwaltung virtueller Dateisysteme und Core Dumps, Verwaltung von Datenträgern, Zugriffssteuerung, Konfiguration der Systemmeldungen, Einrichtung von Naming Services sowie die Durchführung von Installationen. Mit diesem Kurs kann sich der Teilnehmer auf Teil II der Prüfung zum Sun Certified System Administrator vorbereiten.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen