SolidEdge Grundlagen

CAD Lösungen/Höfler IT-Service
In Dresden, Leipzig, Chemnitz und an 19 weiteren Standorten

1001-2000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
01729... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • An 23 Standorten
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
  • Praktika in einem Unternehmen
Beschreibung


Gerichtet an: Techniker, Konstrukteure, techn. Zeichner und alle anderen Anwender, welche den Umgang mit Solid Edge erlenen möchten oder müssen.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Apolda
Rathausstraße 1, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Berlin
Zimmerstraße 1, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Chemnitz
Limbacher Straße, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Cottbus
Ahornweg, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Dresden
Schandauer Straße, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (23)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

SolidEdge
SolidWorks
AutoCAD 2D
AutoCAD 3D
AutoCAD Einsteiger
CATIA
ProE
Schulung
Seminar
Coaching
Administration
AutoSketch
IntelliCAD
DraftSight
GStarCAD
CorelCAD
Tenado Metall 2D
Inventor

Dozenten

Nicole Höfler
Nicole Höfler
CAD Schulungen

Themenkreis

Vermittlung der grundsätzlichen Vorgehensweise des 3D-Modellierens von Bauteilen, des Zusammenbaus und der normgerechten Zeichnungserstellung mit Beschriftung und Bemaßung in Solid Edge.

Anmerkung:

Nahezu alle angebotenen IT-Kurse können auch als Einzeltraining, Workshop, Inhouseschulung beim Kunden oder Firmenseminar mit individuellen Inhalten und Terminen durchgeführt werden.

Kursvoraussetzung:

Für den Solid Edge Basiskurs sind Windows-Grundkenntnisse Voraussetzung.

Inhalte:

  • die Benutzeroberfläche der Solid Edge Einzelteilumgebung
  • Erstellen und Verwalten von Skizzen und Profilen
  • wichtige Skizzier-, und Editierwerkzeuge
  • Bemaßungs-, und Beschriftungsfunktionen (Formatvorlagen)
  • Arbeitsebenenerstellung und Arbeitsachsenerzeugung
  • Zoom und Navigationsfunktionen
  • 3D Grundfunktionen (Extrusion, Bohrungen, Rotation, Mustererzeugung, Abrundungen und
  • Fasen, Dünnwandige Formelemente, ) u.v.m
  • optische Anpassung von Bauteilen
  • Materialtabelle und Farben
  • Dateieigenschaften und deren Verknüpfungsmöglichkeiten
  • Export und Import von Fremddaten
  • Oberfläche der Solid Edge Baugruppenumgebung
  • Zusammenbau von Einzelteilen
  • Verknüfungsfunktionen von Solid Edge
  • Erstellung von Teilemustern innerhalb der Baugruppe
  • Kollisionen, Physikalische Dynamik und Abrufen von Eigenschaften in der Baugruppe
  • Erstellung neuer Teile in der Baugruppe und Veränderung bestehender Teile
  • Kollisionsanalyse und Explosionsdarstellungen
  • Erzeugen von Schnittdarstellungen
  • Oberfläche der Solid Edge Zeichnungsumgebung
  • Erstellung von Ansichten (Hauptansichten, Hilfsansichten, Schnittansichten, Details u.v.m)
  • Beschriften von Ansichten (Schweißzeichen, Oberflächenangaben, Kantenbedingungen,
  • Form /Lagetoleranzen, Passungen, Toleranzen, Kantensymbolen u.v.m)
  • Bemaßungsfunktionen und Legendentexte
  • Abrufen von Bemaßungen und Beschriftungen aus dem 3D Modell
  • Erstellen von Stücklisten und Positionsnummern
  • Export der Zeichnung in Fremdformate wie zum Beispiel *.dwg oder *.dxf

Softwareversion:

Diese muss im Vorfeld unbedingt mit den Teilnehmern abgeklärt werden.

Zusätzliche Informationen

Seminardauer: 4-5 Tage jeweils von 09:00 - 16:00


Preise auf Anfrage!

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen