Sondereinflüsse auf die Immobilienbewertung - HypZert anerkannt

Akademie Deutscher Genossenschaften ADG
In Montabaur

490 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0 26... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Montabaur
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie lernen neben der Erbbaurechtsbewertung nach dem Münchener Modell die Methodik nach WertR kennen und beurteilen Lasten in Abteilung II des Grundbuchs. . Sie erfahren, wie Sie beim Liquidationswertverfahren vorgehen. Sie beurteilen Grundstücks- und Baurechtsreserven. Sie führen Overrent- und Underrent-Berechnungen beim Marktwert durch.
Gerichtet an: Immobiliengutachter HypZert sowie Spezialisten für die Beleihungswertermittlung und Immobiliengutachter mit vergleichbarer Qualifikation.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Montabaur
Schloss Montabaur, 56410, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Sondereinflüsse richtig bewerten!

Sondereinflüsse haben oft bedeutenden Einfluss auf das Immobilienbewertungsergebnis. Zu ihnen gehören z. B. Erbbaurechte, Lasten in Abteilung II des Grundbuchs, Liquidationswertverfahren und Grundstücks- sowie Baurechtsreserven. Beim Marktwert können zusätzlich Overrent- und/oder Underrent-Berechnungen vorgenommen werden.

  • Gegenüberstellung der unterschiedlichen Methoden zur
  • Wertermittlung des Erbbaurechts
  • Anwendung des Liquidationswertverfahrens (Standardfall, bei bestehenden Mietverhältnissen, bei Denkmalschutz)
  • Abgrenzung von rentierlichen und unrentierlichen Bodenwertanteilen
  • Vorgehensweise bei Mieten über oder unter Marktniveau