Sonne, Gral und Drachenkraft: Die heilige Insel Herrenchiemsee – Tagesexkursion

Inana - Schule für Geomantie
In Prien

75 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08081... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Prien
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Herrenchiemsee in seiner Tiefe verstehen.
Gerichtet an: Interessierte an Geomantie, Feng shui, Gartenkunst

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Prien
Herrenchiemsee, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine

Dozenten

Stefan Brönnle
Stefan Brönnle
Geomantie, Feng Shui, Wahrnehmung, Radiästhesie

Seit 1993 Dozent und Ausbildungsleiter mehrerer Geomantie-Fachausbildungen. Autor der Bücher "Die Kraft des Ortes", "Der Paradiesgarten", "Landschaften der Seele", "Das Haus als Spiegel der Seele", "Der Mensch im Kraftfeld der Technik", "Grenzenlose Sinne", u.a. Zwillerpreisträger 2008

Themenkreis

Die Herreninsel im Chiemsee war eine den Kelten heilige Stätte; Ein heiliges Zentrum, das die Yangkraft, die männlich-solare Kraft, fokussiert und in den Chiemgau abstrahlt. König Ludwig II. plante hier ab den 1870er Jahren sein “Versailles”, sein “Sonnenschloß”. Selbst Ritter des Georgs-Ordens, setzte er seine Schloßanlage in das Spannungsfeld polarer Kräfte: Der Erdkraft (Drache) und der Kraft des Kosmos (Lanze) und wollte sich so selbst zum “Gralskönig” machen.

Auf dieser Tagesexkursion nach Herrenchiemsee, nähern wir uns der Kraft der Insel und dem geistigen Impuls des Gralsgedankens. Durch Wahrnehmungsübungen werden die Kräfte des Ortes authentisch erlebbar.

Themen: Die Kraft des Wassers * Yin und Yang – Pole des Lebens * Schlangenkraft und Weltenbaum: Paradiessymbole in Geomantie und Gartenkunst * König Ludwig und der Gral * Geomantische Phänomene authentisch erspüren * u.a.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 25
Kontaktperson: Stefan Brönnle