Sortiments- und Verkaufsraumgestaltung im Handel

Britta Maier Organisation & Entwicklung
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
47399... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Optimierer, Verkäufer, Unternehmer

Wichtige informationen

Themenkreis

Im Lebensmitteleinzelhandel wissen wir, dass günstige Produkte unten stehen und Sonderflächen uns zum Kauf animieren sollen. Was jedoch müssen Sie als Verantwortlicher für die Warenpräsentation in Ihrem Handelsbetrieb noch wissen? Wie verführen Sie Ihre Kunden dazu, dass zu kaufen, was Sie gerne verkaufen möchten? Dieses Seminar gibt Ihnen wertvolle Einblicke in die margenoptimierte Präsentation von Sortimenten und wie Zusatzgeschäfte zum Selbstläufer werden.

Inhalte:

  • Analysehilfen des Kundenbedarfs an Ihrem Standort
  • Optimale Flächennutzung und Flächennutzungsplanung
  • Orientierung im Verkaufsraum
  • Steuerung von Warenbefüllung, logistischen Abläufen und Laufwegen
  • Ansprechende Verkaufsraumgestaltung und ggf. -dekoration
  • Allgemeine Ladenoptik und -pflege
  • Die Unterscheidung zum Wettbewerber - der Mehrwert in der Sortiments-gestaltung
  • Mitbewerber-Sortimentsanalyse
  • Sortimentsbreite und -tiefe, sowie Sortimentsbereinigungen
  • Sortimentswechsel und -attraktionen
  • Zusatzverkäufe und Dienstleistungen automatisieren
  • Postenstraßen, Sonderaktionsflächen und der Umgang mit Saisonware
  • Preisphilosophie und Warenauszeichnung