Souverän im Job mit schlagfertiger und positiver Rhetorik

Bildung Koeln
In Köln

50 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
  • Wann:
    30.10.2017
Beschreibung

Volkshochschule der Stadt Köln

Möchten Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen auch mit humorvollen Antworten und witziger Großzügigkeit beeindrucken? Und sich dabei souverän und gelassen fühlen, wenn jemand Sie ärgert, neckt oder vorführen möchte? Und möchten Sie - in gekonnter Form - Ihren Kollegen auch mal etwas ...

Angebotsform: A-502229 Souverän im Job mit schlagfertiger und positiver Rhetorik Intensivseminar am Wochenende mit begrenzter Teilnehmerzahl M

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
30.Oktober 2017
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikation
Rhetorik

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln Amt für Weiterbildung Beschreibung: Möchten Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen auch mit humorvollen Antworten und witziger Großzügigkeit beeindrucken? Und sich dabei souverän und gelassen fühlen, wenn jemand Sie ärgert, neckt oder vorführen möchte? Und möchten Sie - in gekonnter Form - Ihren Kollegen auch mal etwas Kritisches sagen? Dann sind Sie richtig im Seminar! Denn wir lernen mit Hilfe einiger Schlagfertigkeitstechniken und Elementen der positiven Rhetorik einen Perspektivenwechsel: Zukünftig am Arbeitsplatz nicht mehr ärgerlich oder übervorsichtig auf unsere Gegenüber zu schauen, sondern mit direkter und emotionaler Kommunikation vorbildlich zu kommunizieren. Möchten Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen auch mit humorvollen Antworten und witziger Großzügigkeit beeindrucken? Und sich dabei souverän und gelassen fühlen, wenn jemand Sie ärgert, neckt oder vorführen möchte? Und möchten Sie - in gekonnter Form - Ihren Kollegen auch mal etwas Kritisches sagen? Dann sind Sie richtig im Seminar! Denn wir lernen mit Hilfe einiger Schlagfertigkeitstechniken und Elementen der positiven Rhetorik einen Perspektivenwechsel: Zukünftig am Arbeitsplatz nicht mehr ärgerlich oder übervorsichtig auf unsere Gegenüber zu schauen, sondern mit direkter und emotionaler Kommunikation vorbildlich zu kommunizieren.Dr. Andrea Maria Dederichs, Jahrgang 1967, Soziologin und Psychologin, M.A. "Erwachsenenbildung"; seit 2003 mit eigenem Beratungsunternehmen, Schwerpunkt: Berufliche Persönlichkeitsentwicklung; Weiterbildungen in Transaktionsanalyse und Emotional-rationaler Verhaltenstherapie; seit 2004 Dozentin in der Erwachsenenbildung mit den Themen: Konflikt und Kommunikation, Wissensmanagement, Rollentraining und Selbstdarstellung, Schlagfertigkeit; seit 2013 Dozentin an der Universität Siegen im Seminar Sozialwissenschaften.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen