Soziale Arbeit

Katholische Fachhochschule Mainz
In Mainz

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-6131... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Mainz
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Das Studium qualifiziert die Studierenden für ein professionelles Handeln als Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagoge/in; Ziel des professionellen Handelns ist die Vermeidung, Aufdeckung und Bewältigung sozialer Probleme aus christlicher Verantwortung heraus in den unterschiedlichsten Handlungsfeldern sozialer Arbeit.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mainz
Saarstraße 3, D-55122, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung ist die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder ein Zeugnis, das der Fachhochschulreife gleichgestellt ist, und ein Nachweis über den erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung oder eines einjährigen fachbezogenen Praktikums.

Themenkreis

Es handelt sich um ein grundständiges Präsenzstudium in Vollzeit, das modular aufgebaut ist und je Studienhalbjahr eine Studienbelastung (workload) von 900 Stunden entsprechend 30 Credits umfasst. Die Module sind gegliedert in die Bereiche Bezugswissenschaften, Sozialarbeitswissenschaft, Praxisfelder, Handlungskompetenzen und Rahmenbedingungen der Sozialen Arbeit.

Das Studium qualifiziert die Studierenden für ein professionelles Handeln als Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagoge/in; Ziel des professionellen Handelns ist die Vermeidung, Aufdeckung und Bewältigung sozialer Probleme aus christlicher Verantwortung heraus in den unterschiedlichsten Handlungsfeldern sozialer Arbeit. Das Studium befähigt dazu, selbständig das für die Berufsausbildung erforderliche theoretische und praktische Wissen zu erarbeiten und handlungsorientierte Zielvorstellungen unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Klientel und der jeweiligen Institution im Rahmen der Rechtsordnung zu entwickeln.

Das Profil des Studiengangs Soziale Arbeit an der Katholischen Fachhochschule Mainz ist gekennzeichnet durch eine ausgeprägte Methoden- und Handlungsorientierung. Dies zeigt sich an der ethisch-theologischen Grundlegung, an einer Akzentuierung professionellen Handelns einschließlich medienpädagogischer Kompetenzen sowie an einer breiten rechtlichen Fundierung. Ein weiteres Spezifikum ist die Möglichkeit, im Verlauf des Studiums theologische oder medienpädagogische Zusatzqualifikationen zu erwerben.

Studienaufbau, Studienbereiche

Der Studiengang besteht aus 23 Modulen: 15 à sechs, 6 à zwölf, eines à 18 und eines à 36 Credits. Die Studienbereiche sind (s. rückseitige Tabelle):
■ Sozialarbeitswissenschaft
■ Handlungskompetenzen
■ Praxisfelder
■ Bezugswissenschaften
- Soziologie
- Psychologie
- Theologie/Philosophie/Ethik
- Pädagogik
■ Rahmenbedingungen
- Recht
- Sozialpolitik
- Sozialmanagement

Dauer: 7 Semester

Beginn: Das Studium beginnt jeweils zum Wintersemester, d.h. zum 1. September. Die Vorlesungszeit beginnt Anfang Oktober.

Bewerbungsfrist: Die Bewerbung zum ersten Fachsemester ist zwischen dem 1. März und 31. Mai

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Semesterbeitrag von z.Zt. 199,50 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen