Soziales Leben/ Werteerziehung/ religiöse Bildung

Windlichter gGmbH
In Hohen Neuendorf

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
33034... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Hohen neuendorf
Beschreibung

Im sozialen Zusammensein mit andern Kindern erkennt das einzelne Kind Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen sich selbst und den andern, es lernt andere anzuerkennen und erfährt selbst Anerkennung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hohen Neuendorf
Hochlandstr. 25, 16540, Brandenburg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Zur Förderung der personalen Entwicklung des Kindes gehört die Stärkung seiner Persönlichkeit ebenso wie die Förderung von Kognition und Motivation sowie von körperlicher Entwicklung und Gesundheit. Um ein verantwortliches Mitglied der Gesellschaft zu werden, benötigt das Kind soziale Kompetenzen und orientierendes Wissen.
Zur Werteerziehung gehören die Auseinandersetzung und Identifikation mit Werten und Normen sowie die Thematisierung religiöser Fragen.

Der Bildungsbereich Soziales Leben verbindet die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und die Entwicklung sozialer Beziehungen miteinander. Das Zusammenleben in altersgemischten Kindergemeinschaften ermöglicht es dem Kind, seine Einzigartigkeit zu entdecken. Das Wissen um die eigene Persönlichkeit entwickelt sich, indem sich das Kind mit anderen austauscht, mit ihnen spielt und mit ihnen streitet. Besondere Bedeutung kommt dabei den gleichaltrigen Spielpartnern zu. Im sozialen Zusammensein mit andern Kindern erkennt das einzelne Kind Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen sich selbst und den andern, es lernt andere anzuerkennen und erfährt selbst Anerkennung. Hier liegen die Voraussetzungen für das Erlernen von Demokratie sowie für das Akzeptieren von Werten, religiösen Orientierungen und Weltanschauungen.

Aufgabe der Erzieherinnen im Montessori-Kinderladen ist es, sowohl dem Eigensinn des einzelnen Kindes Rechnung zu tragen als auch über Regeln und Grenzen zugunsten des Gemeinsinns mit den Kindern zu verhandeln. Die Erzieherinnen unterstützen die Kinder darin, ihren eigenen Wünschen, Interessen, Bedürfnissen und Gefühlen Ausdruck zu verleihen und sie für die Wünsche, Interessen, Bedürfnissen und Gefühlen anderer zu sensibilisieren.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen