Sozialhilfe in Pflegeheimen nach dem SGB XII: Systematische Einführung in die Rechtsgrundlagen

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

270 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    Juni
Beschreibung

In diesem Seminar werden die Rechtsgrundlagen der Sozialhilfe in Pflegeheimen nach dem SGB XII rechtssystematisch erläutert, insbesondere die Aufnahmekriterien für eine stationäre Unterbringung, allgemeine Grundsätze, die persönlichen und wirtschaftlichen Voraussetzungen für die Leistungen zum Lebensunterhalt, der Grundsicherung, der Hilfe zur Pflege, der Einkommens- und Vermögenseinsatz sowie die Festsetzung eines Kostenbeitrages von Ehegatten/Lebenspartnern. Die Möglichkeiten zur Verfolgung vorrangiger Ansprüche, die Inanspruchnahme von Unterhaltspflichtigen sowie der Kostenersatz von Erben und die Leistungsgewährung nach dem Tod werden grundsätzlich dargestellt. Es werden verschiedene Musterfälle zum Einsatz des Einkommens und Vermögens für Alleinstehende sowie zur Festsetzung eines Kostenbeitrags für Ehegatten vorgestellt. Mit weiteren Modellen aus der Praxis werden der Übergang von privatrechtlichen Ansprüchen und der Kostenersatz von Erben erörtert. Es wird auch auf die Möglichkeiten des Kostenersatzes wegen fehlender Mitwirkung von Betreuern verwiesen. Die Teilnehmer erhalten Arbeitshilfen (Berechnungsmuster, Lösungsübersichten, Regelungen zu unbestimmten Rechtsbegriffen und zur Ermessensausübung sowie Musterbescheide). Fachspezifische Probleme und besondere Einzelfälle der Teilnehmer werden ausführlich erörtert und Lösungen aufgezeigt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Juni
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Schwerpunkte: Vertiefende Erörterung der Rechtsgrundlagen zur Sozialhilfe in Pflegeeinrichtungen nach dem SGB XII Aufnahmekriterien - Pflegeeinstufung - Mitwirkungspflichten Leistungen zur Absicherung des Lebensunterhaltes - Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt, Hilfe zur Pflege Einkommens- und Vermögenseinsatz für den Lebensunterhalt und die Hilfe zur Pflege Musterfälle zum Einsatz von Einkommen und Vermögen für Alleinstehende Musterfälle zur Berechnung von Kostenbeiträgen für Ehegatten Verfolgung vorrangiger Ansprüche Inanspruchnahme von Unterhaltspflichtigen (Vorgehensweise) Übergang von Ansprüchen nach § 93 SGB XII Kostenersatz von Erben; Musterfall Praktische Arbeitshilfen

Zusätzliche Informationen

0615SOC083N

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen