Sozialversicherung bei der Beschäftigung von Aushilfen

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

640 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zum Seminar Sozialversicherung bei der Beschäftigung von Aushilfen
In diesem Seminar werden die Teilnehmer zunächst mit den Regel- und Ausnahmefällen der Versicherungs­pflicht geringfügig Beschäftigter vertraut gemacht, als da sind: Beiträge zur Sozialversicherung Zusammenrechnung verschiedener Beschäftigungsverhältnisse Meldewesen zur Sozialversicherung Verzicht auf Rentenversicherungsfreiheit Befreiung von der Rentenversicherungspflicht. Im Seminar wird das
bestehende Gesamtsystem
behandelt. Neuerungen werden – soweit bekannt – selbstverständlich mit einfließen. Profitieren Sie von der reichhaltigen Erfahrung unseres Experten, der wertvolle Praxistipps zum Umgang mit sozialversicherungsrechtlichen Problemen gibt und diese durch Online-Demonstrationen unterstützt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Seminarinhalt: Sozialversicherung bei der Beschäftigung von Aushilfen

  1. Überblick / Tendenz
    • 400,- Euro-Jobs / 450 Euro-Jobs
    • Neue Gering­fügigkeitsrichtlinien
    • Erweiterte Anzei­ge­pflichten des Arbeit­nehmers
    • Übergangsregelungen
  2. Gering­fügige Beschäf­ti­gungen: Sozial­ver­si­cherung
    • Gering­fügig entlohnte Beschäf­tigung
    • Kurzfristige Beschäf­tigung
    • Eintritt von Versi­che­rungs­pflicht
    • Beitrags­nachweis nur noch elekt­ro­nisch
    • Zusammenrechnung mehrerer Beschäf­ti­gungen
    • Pauschalbeiträge / indivi­duelle Beiträge zur Renten­ver­si­cherung
    • Beitragsverteilung
    • Befreiung von der Renten­ver­si­cherungspflicht
    • Meldungen
  3. Beschäf­tigung von Studenten, Prakti­kanten, Schülern
    • Beschäf­tigung von Werkstu­denten
      • während der Vorlesungszeit
      • während der vorlesungsfreien Zeit
    • Beschäf­tigung von Prakti­kanten
      • Vor- und Nachpraktika
      • Zwischenpraktika
    • Beschäf­tigung von Schülern
    • Beschäf­tigung in Privathaushalten
  4. Kurzhinweise zur Beschäf­tigung von
    • Rentnern
    • Beamten, Pensi­o­nären
    • Personen in Elternzeit
  5. Praxis­bei­spiele anhand von SV.Net


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen