Sozialwirt/Sozialwirtin - Führungskraft in sozialen Einrichtungen

Volkshochschule Lilienthal
In Lilienthal

2.950 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04298... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Lilienthal
  • Dauer:
    20 Monate
  • Wann:
    03.11.2017
Beschreibung


Gerichtet an: Die Ausbildung zum Sozialwirt/zur Sozialwirtin richtet sich an Interessierte mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung als Altenpfleger/in, Krankenschwester/Krankenpfleger, Heilerziehungspfleger/in, Ergotherapeut/in, Erzieher/in, Sozialpädagoge/Sozialpädagogin, Sozialabeiter/in, Angrenzende Berufsgruppen auf Anfrage.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
03.November 2017
Lilienthal
Klosterstraße 25, 28865, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Führung
Personalentwicklung
Betriebswirtschaft
Verwaltung
Re
Recht
Rethorik

Dozenten

Stepfan Chrobok
Stepfan Chrobok
Betriebswirtschaft

Themenkreis

Leitung: Stephan Chrobok und Team
Sozialwirt/Sozialwirtin - Führungskräfte in sozialen Einrichtungen
Arbeitsfelder in sozialen Berufen stehen aufgrund steigender Qualitätsanforderungen und zunehmender Sparzwänge vor enormen Anforderungen hinsichtlich der Ausgestaltung der Leistungen und der Organisationsstrukturen. Insbesondere Mitarbeiter/innen, die sich in Leitungsfunktionen befinden oder eine solche Position anstreben, sind herausgefordert, zusätzliche Qualifikationen in den Bereichen Betriebswirtschaft, Organisation und Führung, Personalwesen, Verwaltung und Marketing zu erwerben.
Die Teilnehmer/innen werden befähigt, Führungsfunktionen in sozialen Diensten und Einrichtungen qualifiziert wahrzunehmen, indem sie

  • komplex denken
  • vernetzt handeln
  • integrativ führen
  • und ressourcenorientiert planen können.

Vor diesem Hintergrund erhalten Sie eine integrative Ausbildung, die betriebswirtschaftliche, führungs- und organisationspsychologische sowie arbeits- und sozialrechtliche Kenntnisse und Fähigkeiten zur Bewältigung der steigenden Anforderungen vermittelt. Darüber hinaus eignen Sie sich praktische Kompetenzen in den Bereichen Selbstmanagement, Kommunikationstechniken, Konfliktmanagement mit dem Ziel einer effektiven Führung und Leitung von Mitarbeiter/innen und Teams an.
Die Veranstaltungen finden berufsbegleitend, in der Regel vierzehntägig an Freitagnachmittagen in der Zeit von 14.00 bis 20.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 17.00 Uhr statt. Zusätzlich sind zwei Seminarwochen eingeplant, die als Bildungsurlaube nach dem Bildungsurlaubsgesetz beantragt werden können, so dass eine Freistellung durch den Arbeitgeber möglich sein wird. Während der Ferienzeiten findet der Lehrgang nicht statt. Zur Lernzielsicherung werden regelmäßig Übungen und schriftliche Tests durchgeführt.
Voraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine zweijährige berufliche Tätigkeit in den genannten Berufsgruppen, die am Ende der Ausbildung nachzuweisen ist.
Die Ausbildung zum Sozialwirt/zur Sozialwirtin richtet sich an Interessierte mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung als Altenpfleger/in,
Krankenschwester/Krankenpfleger,
Heilerziehungspfleger/in,
Ergotherapeut/in,
Erzieher/in,
Sozialpädagoge/Sozialpädagogin,
Sozialabeiter/in,
Angrenzende Berufsgruppen auf Anfrage.
Der Lehrgang endet mit einer staatlich anerkannten Prüfung. Abschluss: 'Geprüfte Sozialwirtin/Geprüfter Sozialwirt'.
Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit einer Kurzbeschreibung Ihrer jetzigen beruflichen Tätigkeit und dem Nachweis Ihrer Berufsausbildung.
Beginn: 01. November 2013
Ende: 30. Juni 2015
Dauer: 20 Monate
Veranstaltungsort: Lilienthal

Informationsabend: Donnerstag, 19. Septmember 2013, 19.30 Uhr im Murkens Hof, 28865 Lilienthal
Auskunft: Ihno Schild,

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: 2.950,00 Euro (zahlbar in 20 Monatsraten à 1427,50 Euro), zzgl. 220,00 Euro Prüfungsgebühr

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen