Spaniens schöne Mitte La Jara, Extremadura, Madrid und weitere Geopuls-Exkursionen

Volkshochschule Esslingen
In Esslingen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
- 711... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Esslingen
Beschreibung

Der alte Ort Los Navalmorales mit seinen maurischen Einflüssen liegt inmitten der landschaftlich sowie kulturell äußerst reizvollen Region. Von hier aus unternehmen wir naturkundliche Ausflüge und kleine Wanderungen in die blühende Bergwelt der Montes de Toledo und der Sierra de Gredos

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Esslingen
Kollwitzstraße 1, 73728, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Harald Borger
Harald Borger
Leiter

Themenkreis

Um die faszinierende Mitte Spaniens in all ihren Facetten kennen zulernen ist die Exkursion in drei Reiseabschnitte gegliedert. Auf der ersten Station mit Unterkunft in einem urigen spanischen Hostal sammeln wir wunderbar authentische Eindrücke vom echten, untouristischen kastilischen Kernland der La Jara. Der alte Ort Los Navalmorales mit seinen maurischen Einflüssen liegt inmitten der landschaftlich sowie kulturell äußerst reizvollen Region. Von hier aus unternehmen wir naturkundliche Ausflüge und kleine Wanderungen in die blühende Bergwelt der Montes de Toledo und der Sierra de Gredos. Weitere Ausflüge führen nach Avila, der höchstgelegenen Provinzhauptstadt Spaniens mit komplett erhaltener mittelalterlicher Stadtmauer, und nach Toledo. Ein Quartierwechsel führt weiter in die einmalige Naturlandschaft der Extremadura. Dort werden wir stilvoll in einem Teil des ehemaligen königlichen Klosters Nuestra Señora de Guadalupe (Weltkulturerbestätte) untergebracht sein, das sich vor imposanter Bergkulisse mächtig über der kleinen gleichnamigen Stadt erhebt. Von hier aus besuchen wir die altehrwürdigen Städte Trujillo und Cáceres. Die dritte Station der Exkursion ist der Metropole Madrid mit ihren Sehenswürdigkeiten gewidmet.

Weitere Geopuls-Exkursionen 2010
TUNESIEN (14 Tage im April)
Landschaftsräume und Kultur Nordafrikas in Mediterran - Steppe - Wüste

ANDALUSIEN (12 Tage im April und Oktober)
Kultur- und Naturhighlights authentisch erleben

SIZILIEN (11 Tage im Oktober)
außergewöhnliche Einblicke auf einer nicht alltäglichen Route

SCHOTTLAND (8 Tage Ende Mai)
Mit Schwerpunkt auf der Isle of Skye, wo Schottland wirklich Schottland ist. Stippvisiten in Glasgow & Edinburgh.

NORDTHAILAND & LAOS (16 Tage im Februar)
ideale Kombination aus Natur- und Kulturprogramm, Fahrt auf dem Mekong

PERSIEN (15 Tage im Mai)
Monumente der Weltkultur und faszinierende Landschaften

Weiter Exkursionen in der 2. Jahreshälfte sind in Planung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: keine

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen