Spaziergang zum "Rimparer Kobel"

VHS Würzburg
In Würzburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0931 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Würzburg
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Aktuelles, das in der Zeitung steht, diskutiert wird zu hinterfragen, politische Streitpunkte, kommunale Ereignisse oder Gedenktage aufzugreifen und zu durchleuchten, ist unser Ziel im Programmbereich Gesellschaft. Aktuelles, heute als NEWS behandelt, ist oft nur noch für wenige Tage ein paar Schlagzeilen wert. "Infotainment" hat in den Medien nur noch 90 Sekunden Raum. Die vhs dagegen will Hintergründe aufspüren, Zusammenhänge erklären, Fachleute zu Wort kommen lassen, Raum zur Diskussion geben und zur eigenen Meinung herausfordern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Würzburg
Münzstraße 1, 97070, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis



Besuchen Sie mit uns den neuen "Hotspot" des fränkischen Weinbaus. Begeben Sie sich in Rimpar am Kobersberg auf einen Weinspaziergang, auf dem sechs Weine verkostet werden. Unterwegs erfahren Sie Wissenswertes und Unterhaltsames rund um den Ort und den Wein. Unser Weg durch einen nicht flurbereinigten Weinberg führt uns vorbei an Streuobstwiesen, Hecken und Säumen. Sie erfahren Interessantes und Informatives über die heimische Pflanzenwelt (Mythologie, Brauchtum, Nutzwert, Ökologie) durch den Diplombiologen Joachim Raftopoulo, EurProBiol. Der Höhepunkt ist natürlich die neue Aussichtsplattform, der "Rimparer Kobel", mit einem Blick bis in den Steigerwald. Zur Verkostung kommen sechs Weine. Inkl. Wasser und Brot. Treffpunkt ist das Ortsschild Rimpar beim Ortsausgang in Richtung Güntersleben.


Bitte beachten Sie! Bei den Veranstaltungen im Bereich "Kultur des Genießens - Wein" ist eine Abmeldung nur bis zum siebten Werktag vor dem angegebenen Veranstaltungstermin möglich. Ausnahme: Sie stellen eine Ersatzperson. Und eine Bitte: Erscheinen Sie pünktlich zum Kursbeginn!