SPC Update

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg
In München

890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • München
  • 6 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Gesetzliche Grundlagen - Zulassungsverfahren in Europa - Patentlaufzeitverlängerung außerhalb der EU - Aktuelle Rechtsprechung - Unternehmensstrategie - SPCs und Wettbewerbsrecht

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Schwanthalerstr. 111, 80339, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Bei diesem Praxis-Seminar treffen Sie Führungskräfte und Mitarbeiter aus IP-Patent- und F&E-Abteilungen der pharmazeutischen Industrie, Patent- und Rechtsanwälte, Patentreferenten, IP-Manager und IP-Consultants. Das Seminar eignet sich als Fachanwaltsfortbildung im Gewerblichen Rechtsschutz, weshalb wie eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung nach der FAO ausstellen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Patentlaufzeitverlängerungen
Optimale Schutzstrategie

Dozenten

Dr. Martin Jäger
Dr. Martin Jäger
Richter am Bundespatentgericht

Peter R. Thomsen
Peter R. Thomsen
Novartis International AG

Themenkreis

Das Seminar gibt einen fundierten Überblick über neueste Entwicklungen bei den Ergänzenden Schutzzertifikaten in ihren Auswirkungen auf Arzneimittel und Pflanzenschutzmittel. Die Referenten beleuchten die Erteilungspraxis des Deutschen Patent- und Markenamts, die Rechtsprechung durch das Bundespatentgericht, den Bundesgerichtshof, den Europäischen Gerichtshof sowie durch maßgebliche nationale Instanzgerichte. Das Expertenseminar bietet Raum für intensive Diskussionen über Auswirkungen für die pharmazeutische Industrie und die Agrochemie sowie für einen umfassenden und intensiven Erfahrungsaustausch mit Experten und Kollegen aus Erteilungsamt, Bundespatentgericht, Unternehmen und der Anwaltschaft.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen