Speed Reading

Management & Technologie Akademie GmbH
In Berlin-Wilmersdorf und Göttingen

340 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0551/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • An 2 Standorten
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Lernen Sie in diesem Seminar unterschiedliche, langjährig praxiserprobte Lesetechniken kennen, mit denen Sie nachhaltig Ihre Lesegeschwindigkeit verdoppeln oder vervielfachen können. Schnell lesen ist die Fähigkeit, schnell zu lesen und dennoch zu verstehen. Erhöhen Sie Ihr Textverständnis durch den gezielten Umgang mit unterschiedlichen Textmedien. Lernen Sie, Störfaktoren zu erkennen und zu beseitigen, die einer höheren Leseleistung im Wege stehen. Nutzen Sie Ihren täglichen Lesestoff als Übungsmaterial, um nachhaltig die Informationsaufnahme sowie Verarbeitung und damit schlussendlich Ihre Leseleistung zu optimieren.

Teilnehmerkreis: Alle Personen, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit oder im Rahmen einer Ausbildung umfangreichen Lesestoff zu bewältigen haben

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin-Wilmersdorf
Pfalzburger Str. 43-44, 10717, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Göttingen
Weender Landstraße 3 - 7, 37073, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Schnelllesetechniken
Lesegeschwindigkeit erhöhen
Textverständnis erhöhen
Leiseleistung optimieren

Dozenten

Dipl.-Betriebswirt Andree Schallehn
Dipl.-Betriebswirt Andree Schallehn
Schnelllesetechniken, Präsentation/Moderation, allgemeine BWL

Dipl.-Betriebswirt Andree Schallehn ist seit 2007 selbstständiger Unternehmensberater und Trainer. Zuvor war er langjährig in Unternehmen als Unternehmensberater und als Controller tätig. Seit mehr als 20 Jahren hat er Erfahrung in der Erwachsenenbildung. Seine Schwerpunkte im Bereich Fortbildung sind Schnelllesetechniken, Lern- und Arbeitstechniken, Präsentation und Moderation sowie allgemeine Betriebswirtschaft und Controlling.

Themenkreis

Die Menge schriftlicher Informationen steigt unvermindert an, so dass grundlegende Lesefertigkeiten nicht mehr ausreichen, um der Flut des Lesestoffes Herr zu werden. Täglich drei bis dreieinhalb Stunden, schätzen Experten, verbringt der durchschnittliche Arbeitnehmer mit Lesen.

Inhalte
  • Grundlagen des Lesens
  • Ermittlung der eigenen Lesegeschwindigkeit
  • Lesefehler erkennen und vermeiden
  • Ansätze zur Steigerung der Leseleistung
  • Übungen zur Erhöhung der Leseleistung
  • Umgang mit unterschiedlichem Lesestoff
  • Vorstellung unterschiedlicher Strukturierungshilfen
  • Verbesserung der Leseleistung durch ein höheres Textverständnis
  • Vermeidung von Störfaktoren beim Lesen


weitere Informationen unter www.mtec-akademie.de/SO106

Zusätzliche Informationen

kleine Lerngruppe (max. 12 Teilnehmer)

Methodik
Einführung in die Thematik mittels Vortrag, moderierte Diskussionen zum Erfahrungsaustausch und Bestandsaufnahme, praktische Übungen und Hilfestellungen, Feedbackrunden, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung