Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung

Kompass-Schulungsakademie-LOS
In Storkow

165 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
33678... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Storkow
  • 8 Lehrstunden
Beschreibung

Dieses Seminar will die Teilnehmer/innen mit Entwicklungen, Anforderungen, Möglichkeiten der Leistungserbringung und den rechtlichen Rahmenbedingungen einer qualifizierten Palliativversorgung unter ambulanten und stationären Bedingungen vertraut machen und so einen Beitrag zur Entwicklung palliativversorgerischer Strukturen in der Region leisten.
Gerichtet an: Pflegefachkräfte aus allen Bereichen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Storkow
Reichenwalder Str. 129a, 15859, Brandenburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Frau Dipl.med.Päd. Wallenburg
Frau Dipl.med.Päd. Wallenburg
Hospizarbeit

Themenkreis

Mit dem am 01.04.2007 in Kraft getretenen Wettbewerbs-stärkungsgesetz in der GKV und den nachfolgenden Regelungen (G-BA-Richtlinie 2007, Gemeinsame Empfehlungen der Kassenverbände 2008) wurde die gesamte Versorgung von Schwerkranken und Sterbenden neu geregelt.
Dieses Seminar will die Teilnehmer/innen mit Entwicklungen, Anforderungen, Möglichkeiten der Leistungserbringung und den rechtlichen Rahmenbedingungen einer qualifizierten Palliativversorgung unter ambulanten und stationären Bedingungen vertraut machen und so einen Beitrag zur Entwicklung palliativversorgerischer Strukturen in der Region leisten.

Inhalte:
- allgemeine und spezialisierte Palliativversorgung
- Entwicklungsstand und Zielsetzungen im Rahmen der rechtlichen Vorgaben
- Anforderungen an die Leistungserbringer und Möglichkeiten der Umsetzung


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen