Spielerisches Englisch für Kinder ab 3 Jahren ClubK

ClubK Kids & Sprachen
In Frankfurt Am Main

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69695... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Für kinder
  • Frankfurt am main
Beschreibung

Kinder auf dem spielerischen Weg mit der englischen Sprache vertraut machen.
Gerichtet an: Kinder von 3 bis 5 Jahren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Balduinstraße 80, 60599, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Englisch

Themenkreis

In unseren spielerischen Englischkursen werden Kinder auf dem spielerischen Weg mit einer neuen Sprache vertraut gemacht. Unsere Kursleiter sprechen während des Kurses nur Englisch, natürlich verstehen alle auch Deutsch, außer unserem speziellen Englischtrainer Mopsy (Brauner Bär aus England) der spricht und versteht nur Englisch.

Bedeutung von Sprache in der frühen Kindheit

Sprache nimmt eine Schlüsselstellung in der frühkindlichen Bildung ein. Sprache hat fundamentale Bedeutung für den kindlichen Bildungsprozess, der bereits lange vor Schule und Kindergarten entscheidende Schritte erforderlich macht!

Daher ist Sprachförderung grundlegend für die Bildungslaufbahn eines Kindes und damit ganz entscheidend für seine späteren Zukunftschancen.

Je früher, desto besser!

Kleinkinder machen in dieser frühen Phase entscheidende Entwicklungsschritte. In den ersten dreieinhalb bis vier Lebensjahren wird die Gehirnstruktur (Synapsenbildung) im Sprachbereich des Kindes noch maßgeblich beeinflusst. Als Synapse bezeichnet man die Kontaktstelle zwischen einzelnen Nervenzellen.

Um diese Entwicklung positiv zu fördern, ist es wichtig, die Kinder sehr früh mit einer weiteren Sprache zu konfrontieren. Kinder erkennen in diesem Alter die englische Sprache nicht als Fremdsprache und gehen deshalb so selbstverständlich damit um, wie mit ihrer Muttersprache.

Kleinkinder haben große Freude daran, etwas Neues zu entdecken und zeigen keinerlei Scheu vor einer neuen Sprache. Je früher ein Kind eine weitere Sprache spielerisch, aber dennoch methodisch kennenlernt, desto müheloser geht es auch später mit Fremdsprachen um. Wichtig dabei ist, dass man so früh wie möglich mit dem Zweitspracherwerb beginnt und auch kontinuierlich fortsetzt.

Philosophie

Mit den Kleinkinder-Gruppen arbeiten wir nach unserem Toddlerkonzept:

Wir spielen, lachen und singen zusammen. In dem Kurs spricht die Kurleitung ausschließlich Englisch mit den Kindern. Hierbei handelt es sich um einfachste Anweisungen und Themenbereiche, abgestimmt auf das entsprechende Alter der Kinder.

Wichtig ist, dass die Kleinkinder so früh als möglich mit der englischen Sprache in Berührung kommen.

Unser Kurskonzept ist so ausgerichtet, dass selbst Mütter, Väter, die keinerlei Englischkenntnisse haben, problemlos und mit viel Spaß teilnehmen können.

Spielerische Englischkurse ab 3 Jahren werden sind so ausgelegt, dass in Klein-Gruppen spielerisch eine neue Sprache erlernt wird. Die Kinder sollen die neue Sprache ganzheitlich erlernen und sich dieser auf spielerisch-kreative Art nähern. Es gibt somit kein stupides Pauken oder langweiliges Auswendiglernen! Spaß und Freude an der neuen Sprache stehen deshalb im Vordergrund. Das innovative Lehrkonzept wurde praxisnah entwickelt und hat sich über die Jahre hinweg bestens bewährt.

Betont wird dabei insbesondere die kommunikative Funktion von Sprache. Die Kinder sollen Spaß an der neuen Sprache entwickeln. Hierbei kommt ein dynamischer Prozess der Sprachentwicklung in Gang.

Die Lehrmethode ist entsprechend unserer langjährigen Erfahrung an die einzelnen Altersstufen angepasst. Aufbau und Struktur sind darauf optimal ausgerichtet.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Monatlich zu bezahlen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen