Spiritualität im Alltag

Michaeliskloster Ev. Zentrum für Gottesdienst
In Hildesheim

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
51216... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Hildesheim
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Spiritualität im Alltag" ist ein Projekt, das es ermöglicht, sich selbst als spirituellen Menschen neu zu erleben – ein christlicher Übungsweg. Eine möglichst gemischte Gruppe – Frauen und Männer, Alte und Junge, „Kircheninsider“ und Neuinteressierte – geht für zehn bis zwölf Abende auf Entdeckung. Wie kommt zusammen, was oft als getrennt erlebt wird: Gott – Welt – Leben – Glauben? Die Teilnehmenden teilen ihre alltäglichen Erfahrungen miteinander und bringen sie mit biblischen Texten und den Themen der Liturgie ins Gespräch.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hildesheim
Hinter Der Michaeliskirche 3-5, 31134, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Christine Tergau -Harms
Christine Tergau -Harms
Referent

Themenkreis

Schnuppertage: „Spiritualität im Alltag“

„Spiritualität im Alltag" ist ein Projekt, das es ermöglicht, sich selbst als spirituellen Menschen neu zu erleben – ein christlicher Übungsweg.
Eine möglichst gemischte Gruppe – Frauen und Männer, Alte und Junge, „Kircheninsider“ und Neuinteressierte – geht für zehn bis zwölf Abende auf Entdeckung. Wie kommt zusammen, was oft als getrennt erlebt wird: Gott – Welt – Leben – Glauben? Die Teilnehmenden teilen ihre alltäglichen Erfahrungen miteinander und bringen sie mit biblischen Texten und den Themen der Liturgie ins Gespräch. Jeder Abend verläuft nach einer „Liturgie“, die dem Gottesdienst am Sonntag und den Begegnungen im Alltag abgeschaut ist: von „Anrufung – verbunden sein“ bis „Segen – gestärkt gehen“. Dies wird zuerst schrittweise eingeübt und dann gemeinsam praktiziert.
Das Projekt beginnt mit Einführungstrainings für Zweierteams (Pastor/in und Ehrenamtliche/r), die dann in der Lage sind, das Projekt in der Gemeinde selbst durchzuführen.
Die Schnuppertage vor Ort in der Region bieten interessierten Gemeinden die Möglichkeit, dieses Projekt genauer kennen zu lernen.

Anmeldeschluss: Freitag, 13.08.2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Kosten: Fahrtkosten der Referentin zum Tagungsort