Spitzenleistung durch Schwarmintelligenz

Deutsches Institut für Betriebswirtschaft - ein Geschäftsbereich der DEKRA Media GmbH
In Frankfurt Am Main

940 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69971... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Frankfurt am main
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Produktivitätssteigerung selbst dort, wo klassische Lean-Strategien an ihre Grenzen stoßen. Management für innovative Arbeitskultur durch Einbeziehung neuer Instrumente und Tools zukunftsgerichtet gestaltet. Leistungsverbesserung im Arbeitsalltag, Know-how und Potenzial aller Mitarbeiter/innen umfassend fördern. Konkreten, teils neu entwickelte, praxisorientierte Techniken und Führungsinstrumente zur Umsetzung von Schwarmintelligenz im Unternehmen.
Gerichtet an: Geschäftsführer, Personalleiter, Ideen- und Innovationsmanager

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Friedrichstraße 10-12, 60323, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Jochen May
Jochen May
Unternehmensberater, Jochen May Human Resources Consulting, Ammerndorf

Themenkreis

Zum Thema:

Innovative Arbeitskultur weitergedacht: nutzen Sie die Schwarmintelligenz Ihrer Mitarbeiter/innen! Durch Schwarmintelligenz erschließen Sie im Unternehmen ein zusätzliches Innovationspotenzial, das mit klassischer Führungstechnik nicht aktiviert werden kann. Leistungen werden kundengerechter, Prozesse effizienter - selbst in Bereichen, die Vorgesetzte nicht permanent im Auge behalten können.

Erfahren Sie, welchen Spielregeln Schwarmintelligenz folgt und inwieweit wir diese Grundzüge auf Unternehmen übertragen und für das Ideenmanagement nutzen können. Warum besitzt ein Schwarm größere Kreativität und mehr Innovationskraft als jedes Individuum? Wie entstehen Schwarmeffekte in wettbewerbsorientierten Unternehmen? Wie vermeiden Sie Fallstricke in der Praxis?

Wir öffnen erstmals den Werkzeugkasten, mit dem Führungskräfte Schwarmintelligenz im Unternehmen gewinnbringend nutzen können!

Eckpunkte:

  • Wie funktioniert Schwarmintelligenz in der Natur? Selbstversuch: bei welcher Art Problemstellung ist Schwarmintelligenz anderen Lösungsverfahren deutlich überlegen?
  • Führung versus Schwarmintelligenz: Unvereinbarkeit, Koexistenz oder zugkräftiger Doppelpack? Wie initiieren Sie als Führungskraft eine für Schwarmintelligenz geeignete Innovationskultur?
  • Sie erfahren, welche Rolle Freiheitsgrade und Selbststeuerung zur Entfaltung von Schwarmintelligenz spielen, wie Sie Mitarbeiter-Schwärme aufbauen und wie Sie mit Servicelevel-Vereinbarungen den Innovationsspielraum im Schwarm auf Ihre Unternehmensziele ausrichten.
  • Lernen Sie, mit welchen Instrumenten Sie Innovationsdruck im Schwarm erzeugen und wie Sie Innovationsdruck für den Schwarm im Arbeitsalltag umsetzbar machen.
  • Wie Sie sicherstellen, dass Schwarmintelligenz keine dysfunktionalen Ergebnisse
  • hervorruft, ohne den neu erwachten Innovationsdrang Ihrer Mitarbeiter/innen durch engmaschige Kontrolle gleich wieder abzuwürgen.
  • Instrumente für die Selbststeuerung im Schwarm. Wie ein Schwarm optimal aus
  • kreativem Dissens zu einvernehmlichem Handeln findet.
  • Wie Sie Schwarmintelligenz in 3 grundlegenden Prozessschritten im Unternehmen implementieren.