Spring-Framework

tutego
In Dortmund

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Dortmund
  • Dauer:
    3 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Das leichtgewichtige Spring Framework tritt als Alternative zum J2EE bzw. Java EE-Container auf und
bringt leistungsfähige Mechanismen zur Enterprise-Entwicklung mit. Das Seminar zum Spring-Framework bringt die Teilnehmer zu den
Themen Inversion of Control (IoC), AOP, Datenbankzugriff/OR-Mapping, RMI, Web-Services, REST, JMS und JMX sowie EJB-Integration auf den neusten Stand. Ein zentraler Teil der Weiterbildung bezieht sich auf die
Integration eines JPA-Persistenzframeworks wie Hibernate, um einfache Java-Klassen (POJOs) mit der Datenbank zu synchronisieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

* Grundlagen vom Spring Application Framework - Das Prinzip Inversion of Control (IoC) und Dependency Injection - Entstehung und Lebenslinien: Von Spring 1.0 bis Spring 3.x - Spring IDE - SpringSource Application Platform (S2AP) * Der Container und seine Verknüpfungen - Bean ID - BeanFactory - BeanFactory und ApplicationContext - ClassPathfwebApplicationContext - ListableBeanFactory - Lebenszyklus einer Bean * Konfiguration über Annotationen - Setter-Injection, Constructor-Injection - Annotation @Autowired und der AutowiredAnnotationBeanPostProcessor - Annotationen aus JSR-250 nutzen - @Component und Unter-Annotationen @Repository, @Service, @Controller - Spring Expression Language - Meta-Annotationen - Unified EL, Spring Expression Language (SpEL) - Java Config Annotationen * XML-Konfiguration - Validierung durch XML-Schema und DTD - Tags in Spring 2, jee:jndi-lookup/, ... - Einfache Werte, null und Sammlungen injizieren - Properties - Templates - Bean-ID - Bean-Referenzen - constructor-arg - Externe Properties laden (PropertyPlaceholderConfigurer) - JNDI-Verweise injizieren - Bean Scopes (Gültigkeitsbereiche) - Prototyp, Singleton - Fabrikmethoden - Bean Scope für Web-Anwendungen * DAO (Data Access Object) - DataSource, DriverManagerDataSource - JdbcTemplate und SimpleJdbcTemplate - RowMapper - DataAccessException - HibernateTemplate - JpaTemplate - Injizierter EntityManager, LocalContainerEntityManagerFactoryBean - Hibernate als JPA-Implementierung - Tx-Namensraum, tx:annotation-driven /, tx:advice/tx:attributes, ... * Web-Applikationen und Web-Services mit Spring - Überblick Spring MVC und Spring Web Flow 2 - Initialisierung des Containers in web.xml (ContextLoaderListener) - ApplicationContext aus WebApplicationContextUtils - Web-Services, JAX-WS-Standard - REST-Unterstützung - Spring OXM, Object-to-XML-Mapping * Remote-Zugriffe mit Spring - RMI-Zugriff - RmiServiceExporter und RmiProxyFactoryBean - Web-Services mit JSR-181 Annotationen, @WebService, @WebMethod - JaxRpcPortProxyFactoryBean für JAX-RPC - JAX-WS 2.0 Client mit Spring - JaxRpcPortProxyFactoryBean - Web-Service veröffentlichen an der JAX-WS RI in Tomcat - REST-Unterstützung, JAX-RS-API * Spring und Enterprise JavaBeans (EJB) - EJB-Fassaden - AbstractStatelessSessionBean und AbstractStatefulSessionBean - Mit dem BeanFactoryLocator die Spring-Beans laden - Mit JndiObjectFactoryBean auf EJBs zugreifen - LocalStatelessSessionProxyFactoryBean, SimpleRemoteStatelessSessionProxyFactoryBean * Spring und JMS-Messaging - Asynchrone Nachrichtenverarbeitung mit JMS - JmsTemplate - ActiveMQ aus Spring nutzen, activemq.bat - BrokerService und ActiveMQConnectionFactory von ActiveMQ - Message Driven POJO, DefaultMessageListenerContainer, SimpleMessageConverter * Spring und Java Management Extensions (JMX) - MBeans - MBeanServerFactoryBean - Verbinden mit der JConsole - Die unterschiedlichen MBeanInfoAssembler - Annotationen und der MetadataMBeanInfoAssembler * Weiteres - Scheduling und Thread-Ausführer, Timer, Quartz - Modell-Validierung - Java EE Unterstützung, @Asynchronous, ...

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen