St.Galler Management Seminar- Aktuelle Managementlehre und Betriebswirtschaft nach dem St. Galler Modell

Steinbeis Center of Management and Technology Filderstadt
In Stuttgart

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0711 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Stuttgart
  • Dauer:
    10 Monate
Beschreibung

Aktuelles Wissen aus der BWL und Managementlehre erlernen und umsetzen. praxisbezogene Strategien erlernen und entwickeln. Neue Impulse und frische Ideen für Ihr Unternehmen. individuelle Problemlösungen erarbeiten. Networking / erfahrungsaustausch.
Gerichtet an: Führungskräfte und Unternehmer mit mehrjähriger Praxiserfahrung

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Stuttgart
Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Berufs-/Führungspraxis

Themenkreis

Wissen trifft Praxis - Das St. Galler Management Seminar

Mitarbeiter und Unternehmen müssen sich den ständig neuen Herausforderungen stellen. Technologischer Wandel und die Globalisierung der Märkte verlangen nach neuen Sichtweisen und ausgeprägten Managementfähigkeiten bei allen unternehmerischen Tätigkeiten.

Das Steinbeis Center of Management and Technology (SCMT) und das Schweizerische Institut für Klein- und Mittelunternehmen an der Universität St. Gallen (KMU-HSG) bieten seit über 30 Jahren erfolgreich das St. Galler Management Seminar an.

Das St. Galler Management Seminar vermittelt BWL und aktuelle Managementlehre für Unternehmer und Führungskräfte mit mehrjähriger Praxiserfahrung.

Moderne Führungs- und Managementtechniken werden in 10 flexiblen Modulen nach dem St.Galler Modell anschaulich und praxisorientiert dargestellt und den Teilnehmern zu individuellen Problemlösungen verholfen.Unternehmer und Führungskräfte mit technischem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund lernen in diesem praxisorientierten Seminar berufsbegleitend aktuelles Wissen aus der BWL und Managementlehre und sind in der Lage sofort umsetzbare und Strategien zu entwickeln.

Die Netzwerkbildung über alle Branchen hinweg gewährleistet einen intensiven Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern und fördert damit den ständigen Lernprozess.

Inhalte

Zusammenführung von Theorie und Praxis, globales Denken und lokales Handeln, Schlagkraft und Präzision – unser innovatives Seminarkonzept vereinigt vielfältiges Know-how.

Die enge Verzahnung von Theorie und Praxis wird im St. Galler Management Seminar nicht nur gelehrt, sondern auch gelebt.

Das im Seminar Erlernte lässt sich sofort und leicht in der Praxis umsetzen. In den Seminarunterlagen enthaltene Checklisten erleichtern die Implementierung neuer Techniken im Unternehmen und garantieren so einen sofortigen Transfer des Erlernten.

Das St. Galler Management Seminar vermittelt Ihnen zukunftsorientiertes Managementwissen auf höchstem Niveau. Wesentliche Zielsetzung des Seminars ist die ganzheitliche Bildung einer unternehmerischen Denkweise bei den Teilnehmern.

Neben der Vermittlung von aktuellem Wissen aus Betriebswirtschaft und Managementlehre gehören dazu insbesondere die Soft-Skills sowie der Auf- und Ausbau von Netzwerken.

Die umfassende Seminardokumentation und Verwendung realistischer Fallstudien dient Ihnen nachhaltig als Repetitionsgrundlage.

Durch die persönliche Betreuung und den messbaren Wissenstransfer in die Praxis ziehen sowohl Teilnehmer als auch Unternehmen den maximalen Nutzen aus dem Seminar.

Ihre Vorteile

  • Inhalt: Aktuelles Wissen aus der BWL und Managementlehre
  • Qualität: Dozenten der Universität St. Gallen
  • Konzept: Persönliche Betreuung und individuelle Problemlösungen
  • Effizienz: Sofort umsetzbare und praxisbezogene Strategienerlernen
  • Zertifikat: Zertifikat der SHB und dem KMU-HSG Universität St.Gallen
  • Innovation: Neue Impulse und frische Ideen für Ihr Unternehmen
  • Entwicklung: Netzwerkauf-/ausbau und Erfahrungsaustausch

Aufbau des Seminars

  • Modularer Aufbau für berufsintegrierten Seminarbesuch
  • Nicht besuchte Module können flexibel nachgeholt werden
  • Gesamtseminardauer 10 Monate
  • Fakultative Prüfungen direkt im Anschluss an die Module
  • Starker Praxisbezug durch individuelle Problemlösungen
  • Der Beginn des Seminars ist zu jedem Modul möglich
  • Intensive und persönliche Seminarbetreuung mitNetworking-Rahmenprogramm.

Abschluss des Seminars

Nach erfolgreichem Besuch des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat der Steinbeis Hochschule Berlin und der Universität St. Gallen. Zusätzlich können Sie fakultativ an Prüfungen teilnehmen. Hier erhalten Sie ein Hochschulzertifikat von der Steinbeis Hochschule Berlin und der Universität St. Gallen. Die Prüfungen finden jeweils direkt im Anschluss an das jeweilige Seminarmodul statt.

Das St. Galler Management Seminar bildet mit seinen 10 Modulen gleichzeitig die theoretische Grundlage des Bachelor Studiums.Nach dem Abschluss kann das Bachelor Studium auch noch nach 2 Jahren aufbauend auf dem St. Galler Management Seminar berufsbegleitend aufgenommen werden.

Lernziele

Ihr Gewinn als Teilnehmer

Sichern Sie sich, Ihrer Karriere und Ihrem Unternehmen beste Perspektiven.

Der Aufbau des St. Galler Management Seminars ist so modular gehalten, dass Sie das Seminar ganz individuell planen können. Kurzfristig, flexibel, ganz wie Sie es wünschen.

Unsere Seminartage liegen auf Freitag und Samstag und sind damit auf die berufliche Beanspruchung der Teilnehmer abgestimmt. Nicht besuchte Module können einfach in der nächsten Durchführung nachgeholt werden.

Das St. Galler Management Seminar qualifiziert Sie mittelfristig für übergreifende Führungspositionen.

Während Ihrer Teilnahme am St. Galler Management Seminar profitieren Sie vom Austausch mit anderen Führungskräften und Unternehmern. Mit Veranstaltungen und Rahmenprogrammen vor, während und nach dem Seminar fördert das SCMT sein großes Alumni-Netzwerk und bietet Ihnen darüber hinaus Zugang zum weltweiten Steinbeis- Netzwerk.

Sie werden von Dozenten aus Praxis, Wissenschaft und Forschung betreut und profitierenvon unseren Kontakten zu internationalen Partnerhochschulen. Als Absolvent der fakultativen Prüfung erhalten Sie von uns ein Hochschulzertifikat mit Noten.

Ihr Gewinn als Unternehmen

Partnerunternehmen des St. Galler Management Seminars sind Unternehmen mit Zukunftsausrichtung. Denn Sie investieren in Ihre besten Mitarbeiter – und damit in Ihren Unternehmenserfolg.

Das praxisorientierte Seminarkonzept bietet Ihnen die konkrete ergebnisorientierte Umsetzung unternehmensrelevanter Themen.

Dieser direkte Wissenstransfer macht das St. Galler Management Seminar besonders für Klein- und Mittelunternehmen attraktiv.

Die Anforderungen des St. Galler Management Seminars an die Wissens- und Transferkompetenz qualifizieren Ihre Mitarbeiter noch weiter – zu Führungskräften mit wertvollem Managementwissen.

Darüber hinaus steigert das Seminar die Persönlichkeitsentwicklung sowie Sozial- und Kommunikationskompetenz Ihrer Mitarbeiter.

Als Partnerunternehmen des St. Galler Management Seminars profitieren Sie von einem positiven Imagetransfer und steigern die Attraktivität Ihres Unternehmens auf dem lokalen Arbeitsmarkt durch eine besondere Bildungsperspektive

Zielgruppen

Das St. Galler Management Seminar richtet sich speziell an Unternehmer und Führungskräfte aus Klein- und Mittelunternehmen, die bestrebt sind, gegenwärtige und zukünftige Probleme dynamisch, fundiert und zukunftsgerichtet zu lösen. Die Teilnehmer sind Praktiker aus verschiedenen Unternehmensbereichen. Führungspraxis trägt erfahrungsgemäß erheblich zum Seminarerfolg bei. In der unten stehenden Übersicht finden Sie eine Demographie unserer Seminarteilnehmer. Sie befinden sich in guter Gesellschaft und werden von den heterogenen Erfahrungen in höchstem Maße profitieren.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: auf Anfrage
Kontaktperson: David Rudolph

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen