St. Germain´s - Seele der Musik - 1. Basiskurs - Telefonisch

Morgana´s Stern ®
In Dortmund

110 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02318... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Beginn Dortmund
Unterrichtsstunden 1 Lehrstunde
  • Seminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Dortmund
  • 1 Lehrstunde
Beschreibung

Persönlichkeitsentwicklung durch synergie.
Gerichtet an: Spirituell Interessierte

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Kohlweißlingsweg 28, 44269, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
Kohlweißlingsweg 28, 44269, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Volljährigkeit

Dozenten

Jürgen Krzistetzko
Jürgen Krzistetzko
Keltische Spiritualität

Themenkreis

"St. Germain´s - Seele der Musik " ©

ist eine innovative Methode, die unsere persönliche Entwicklung fördert. Seit 2006 begleiten wir Schüler auf diesem geistigen Lehrpfad, der uns einen Zugang zu der heilsamen und kreativen Kraft der Musik gibt. Musik berührt gleichermaßen Körper, Geist und Seele und korrigiert somit manche Dysbalance. Die Seele der Musik ist ein engelorientierter spiritueller Lehrpfad. Er offenbart uns durch individuelle und allgemeine energetische Rituale neue Möglichkeit der Lebensgestaltung. Bislang begegnete uns auf diesem Pfad hauptsächlich die Komponisten europäischer klassischer Musik. Bislang waren dieses: Bach, Beethoven, Bartok, Brahms, Debussy, Dowland, Dvorak, Elgar, Händel, Hayden, Khachaturian, Mahler, Mozart, Mendelssohn, Puccini, Prokofjew, Rachmaninov, Ravel, Schubert, Sibelius, Strawinsky, Telemann, Vivaldi und Wagner. Begegnet uns die Macht der Gefühle in Puccini´s Werk, die Erhabenheit bei Hayden´s so schenkt uns jeder Komponist ein Teil seiner Seele und unterrichtet unsere. Das die Ausbildung sich nicht nur auf das klassische reduziert zeigten die Seminare über die Musik der samischen Sängerin Mari Boine und dem Sänger Jim Morrison von den Doors. Die Erfahrungen der Schüler zeigt, dass diese Ausbildung uns dem musikalischen Weltkulturerbe öffnet. Unsere festen Hörgewohnheiten wanken, wir entdecken neue Facetten in der Musik und bei uns selbst. Wir erlangen neue Fähigkeiten und bekommen den Mut zu neuen Ufern aufzubrechen. So entfaltet sich unsere Persönlichkeit und wir entdecken unser Potential.


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen