St. Vinzenz-Gespräche: Körper und Seele stärken in der Gynäkologischen Kreb

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Beginn Köln
  • Kurs
  • Köln
Beschreibung

St. Vinzenz-Gespräche: Körper und Seele stärken in der Gynäkologischen Kreb Katholisches Bildungswerk Köln



Dr. med. Wencke Ruhwedel, Chefärztin der gynäkologischen Abteilung im St.Vinzenz-Hospital und Elvira Jelen, Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs Eine ganzheitlich orientierte gynäkologische Krebstherapie hat auch die Stabilisierung der Psyche im Blick. Denn die innere Akzeptanz ...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Katholisches Bildungswerk Köln

Beschreibung:

Dr. med. Wencke Ruhwedel, Chefärztin der gynäkologischen Abteilung im St.Vinzenz-Hospital
und Elvira Jelen, Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs

Eine ganzheitlich orientierte gynäkologische Krebstherapie hat auch die Stabilisierung der Psyche im Blick. Denn die innere Akzeptanz und Bewältigung der Krebserkrankung wirken sich deutlich positiv auf den Genesungsprozess aus. Dabei sind nicht nur die eigenen Gedanken und Gefühle, sondern auch das soziale Umfeld und der Austausch mit Gleichgesinnten ein wichtiger Faktor. Im Vortrag werden verschiedene Aspekte der Gynäkologischen Krebstherapie thematisiert. Im besonderen Fokus steht dabei auch der Umgang mit der Krankheit, und wie Körper und Seele des Betroffenen zu stärken sind. Was kann etwa die Kunst beim Umgang mit der Krebserkrankung leisten? Was tun bei krankheitsbedingter Erschöpfung und wie helfen Düfte beim Wohlbefinden? Im Rahmen dieses Themenabends stellt sich auch die Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs vor.

Die Arbeitsschwerpunkte von „Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.“

  • Betrieb und redaktionelle Betreuung des Kölner Bildungsportals bildung.koeln.de
  • Orientierungsberatung: Anlaufstelle für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger in Bildungsfragen
  • Geschäftsführung des Mülheimer Bildungsbüros im Programm Mülheim 2020
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für Alphabetisierung und Grundbildung
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für gesunde Lebensweltenquot;
  • Kooperationen im Bereich Übergang Schule - Beruf
  • ProfilPASS Dialogzentrum: Schulungszentrum für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
  • Projektagentur für Landes- und Bundesauschreibungen im Bildungssektor
  • Bildungsmarketing: z.B. PR, Kongresse, Lernfeste, Aktionsbündnisse

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen