Steadicam

Filmhaus Köln
In Sovicille (Italien)

1.500 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Sovicille (Italien)
Dauer 5 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Sovicille (Italien)
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Kameraleute und Kameraassistenten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Sovicille
53018, (Wählen), Italien
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Sovicille
53018, (Wählen), Italien
Karte ansehen

Dozenten

Andreas Küster
Andreas Küster
Kamera, Steadicam

Andreas Küster ist langjähriger Kameramann und Steadicam-Operator. Er leitete in der Vergangenheit diverse Steadicam-Workshops. u.a. beim ZDF in Mainz und bei der MMC in Hürth.

Themenkreis

Dieser 5-tägige Workshop in der Toskana wendet sich an Kameraleute und -assistenten, die eine sachgemäße Handhabung von Kamera-Stabilisierungssystemen in ihrem üblichen Umfang in der Praxis vermittelt bekommen möchten. Wir bieten eine intensive Wissensvermittlung anhand von zahlreichen praktischen Übungen in Hinblick auf Technik und Handhabung der Geräte sowie inhaltlich-dramaturgischen Aspekten. Ziel dieses Workshops ist vor allem die Vermittlung der grundlegenden Bedientechniken von Kamera-Stabilisierungssystemen. Dabei bilden deren prinzipbedingte Handhabung und funktionsbezogene Aspekte die Hauptinhalte dieses Kurses. Das ermöglicht den Teilnehmern ein späteres selbständiges Üben, um sich auf die anspruchsvolle Arbeit des Steadicam-Operatings vorzubereiten. Ferner werden künstlerisch - gestalterische Aspekte dieser Art der Kameraführung betrachtet, um später auch auf diesem Feld eine Souveränität der eigenen Bildauffassung entwickeln zu können.

Teilnahmegebühr: 1.500 € inklusive Übernachtung mit Halbpension

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Teilnahmegebühr: 1.500 € inklusive Übernachtung mit Halbpension